• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

PoweMac 7600

parecido

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.03.2009
Beiträge
9
Hallo, ich habe meinen 7600 hervorgeholt und hochgefahren, um den Inhalt der Platte (9 GB, DNES-309170) zu prüfen. Ich würde sie gern in ein externes Gehäuse bauen um den Inhalt auf den aktuellen Mac mini zu kopieren. Gibt es irgendwo Gehäuse mit USB-Anschluß?
Uwe
 

geronimoTwo

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2009
Beiträge
8.749
Es gibt Gehäuse und günstigere USB Adapter.

-link defekt-

Gurgele mal nach festplatten usb adapter
 

tomric

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2003
Beiträge
2.894
Puh, SCSI ist schon sehr lange tot... das dürfte schwierig werden. Es gab mal Adapter für SCSI auf USB von Adaptec, nannte sich USBXChange, ist aber glaub auch schon an die zehn Jahre her. Evtl. mal auf Ebay nach sowas gucken, aber wenn Du da was findest, dann bestimmt sauteuer. Gibt es denn für den alten PM evtl. eine passende USB-Karte und klappt es, da unter dem entsprechenden Uralt-OS einen USB-Stick zu verwenden, dann ist das sicher die einfachere Lösung, die Daten am PM zu kopieren...
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.363
Hallo, ich habe meinen 7600 hervorgeholt und hochgefahren, um den Inhalt der Platte (9 GB, DNES-309170) zu prüfen. Ich würde sie gern in ein externes Gehäuse bauen um den Inhalt auf den aktuellen Mac mini zu kopieren. Gibt es irgendwo Gehäuse mit USB-Anschluß?

vielleicht findest du ja was gebrauchtes bei kleinanzeigen?
aber die kiste hat doch einen netzwerk anschluss und mit 10.5 kann die noch sprechen.
hab die tage so noch jede menge disketten von einem 8600 aus kopiert.

wenn es hardware sein muss, da gibt es was schönes für retro computing:
http://www.codesrc.com/mediawiki/index.php?title=SCSI2SD
 

tomric

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2003
Beiträge
2.894
aber die kiste hat doch einen netzwerk anschluss und mit 10.5 kann die noch sprechen.

Soweit ich es noch im Kopf hab, gab es nach 10.4.8 bereits Probleme mit AFP-Freigaben für OS 9 und sowas altes läuft eh nicht auf einem aktuellen Mini... aber Du bringst mich da auf eine alternative Idee: FTP-Server auf OSX aktivieren, FTP-Client für die alte Kiste holen. Ich glaub Transmit für die alten Systeme ist kostenlos im Netz zu finden...
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.363
Soweit ich es noch im Kopf hab, gab es nach 10.4.8 bereits Probleme mit AFP-Freigaben für OS 9 und sowas altes läuft eh nicht auf einem aktuellen Mini... aber Du bringst mich da auf eine alternative Idee: FTP-Server auf OSX aktivieren, FTP-Client für die alte Kiste holen. Ich glaub Transmit für die alten Systeme ist kostenlos im Netz zu finden...

das ging hier mit 9.1 auf dem 8600 und 10.5 server in einer VM eigentlich ohne probleme.

bei FTP musst du aber gucken, wie das mit macbinary so geht wegen der resource fork.
oder vorher halt packen vor dem FTPen.
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.070
Ja, dass Problem hatte ich am Wochenende auch, nun ja es war ein PowerMac 7200, aber die Idee ist die Gleiche.

SCSI auf USB, gibt es, aber ist schweinisch teuer. Der günstigste weg wäre über einen PowerMac G3 oder G4 mit SCSI Karte. Diese Rechner haben USB und können dann die Daten von der SCSI-Platte auf den USB-Stich schreiben. Oder im PowerMac eine USB-Karte einbauen wenn schon OS8.6 drauf ist. Der dritte weg wäre über das Netzwerk, entweder per FTP oder AppleShare, letzteres kann dein neuer MacMini nicht. Ich habe dafür einen MacMini G4 und Os9.2.2 benutzt.

Oder... du kommst mal bei mir vorbei.
 

parecido

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.03.2009
Beiträge
9
Danke, danke für die Tipps und Links. - Das ist der Stand: Der 7600 hat ja USB, ich hab also eine externe HD freigeräumt und alle Dateien (von .txt. bis .xlsx und .fpm), Bilder, Filme, z.T. Programme hinüberkopiert. Verloren ist also nix. - Ich hätte die Platten gern aufbewahrt. Aber mein Traum, die SCSI-Platten (2 á 9 GB) in ein externes Gehäuse mit SCSI-Ausgang plus Adapter SCSI auf USB zu packen ist wohl komliziert und teuer.
Also: alles Wichtige ist runterkopiert (manche der alten Prgs laufen auf dem Cube oder dem PB), der 7600 kommt zu eBay, ich brauch Platz.
@Roman78: ich komme gern mal vorbei, danke. Aber einmal diagonal durch D ist aufn Nachmittag stressig. Ein andermal. Aber Dein Blog ist gut, da komme ich öfter mal hin.
 
Zuletzt bearbeitet:

parecido

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.03.2009
Beiträge
9
Meiner hat; auch FireWire. Außer einer JoeCard und zusätzlich Ram habe ich doch nix verändert. Können die an der Joe hängen? Ich mache ihn die Tage mal auf.
 

erikvomland

Aktives Mitglied
Registriert
10.06.2006
Beiträge
3.299
Wot? Firewire? :suspect:
Wo ist dann das Problem da ne passende Disk mal dranzuhängen?
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.070
:suspect: JoeCard mit USB und Firewire.... Noch nie gesehen.
 

Westbub

unregistriert
Registriert
24.02.2019
Beiträge
621
Ginge es, für 50 Euro zb einen G4 zu kaufen?
Da könnte man doch die Platte reinhängen und USB hat der doch.
Äh ich glaub ch hab da was verwechselt
 
Zuletzt bearbeitet:

parecido

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.03.2009
Beiträge
9
@Westbub - hast Du (verwechselt).
Hätte mal vor dem Startposting dem 7600 in den Bauch gucken sollen. - Hab ich jetzt gemacht:
Nachgerüstet habe ich damals JoeCard (Prozessorkarte mit Lüfter),
Grafikarte. -
Die Karte mit den Ausgängen (USB, FireWire) habe ich nicht angerührt.
@Roman78 - USB & FireWire sitzen _nicht_ an der Prozessorkarte!
Es war damals einer der letzten 7600er; kann es sein, daß die während der Produktionszeit modifiziert wurden (Ausgänge)?
Den Gedanken mit dem Platten aufheben (2 sind drin) kann ich wegen ‘Externe Gehäuse gibts nicht mehr‘ wohl knicken. Sie bleiben also drin.
Daten sind dank USB gesichert - auch vorher nicht angeguckt; ich war von SCSI ausgegangen.
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.070
Mach mal Fotos, das interessiert mich jetzt. Am besten auch von der Rückseite.
 

erikvomland

Aktives Mitglied
Registriert
10.06.2006
Beiträge
3.299
Na wenn das ne Karte ist, also die usb/firewire, dann kann die doch nachträglich reingekommen sein, oder?
Ich kannte die Kombi damals allerdings auch nicht, sondern entweder usb oder FW :noplan:
 

parecido

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.03.2009
Beiträge
9
Fotos mache ich am Wochenende, lade sie dann (verkleinert) hier hoch.
@erikvomland (Du bist nicht verwandt mit de Tüppes vom Land, den aus Köln? :))- Spaß beiseite:
Ich mache davon auch ein Bild, meine aber, daß die original ist.

'ne schönne Sünndach
 

parecido

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.03.2009
Beiträge
9
Hier sind die Fotos,
IMG_7849-1.jpg
IMG_7852-1.jpg
 
Oben