Postfächer in Mail nach Sicherung weg

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von wokoban, 27.03.2006.

  1. wokoban

    wokoban Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Hallo!

    Zur Sicherung hatte ich den Ordner "Mail" aus dem Ordner Benutzer -> Library auf eine externe Festplatte kopiert.

    Danach musste ich mein MAC OS X leider neu installieren. Dann konfigurierte ich Mail wieder neu und kopierte den Ordner Mail von der externen Festplatte wieder in besagten Ordner "Library" in meinem Benutzer-Ordern.

    Tja, und nun fehlen ganze Postfächer bzw. kommt die Fehlermeldung "Die E-Mail von "Absendername" <"Absenderadresse> mit dem Betreff „Betreff“ wurde nicht vom Server geladen. Sie müssen mit diesem Account eine Verbindung zum Internet herstellen, um die E-Mail zu laden.". Ganz toll...die ist natürlich nicht mehr auf dem Server!

    Zur Info: alles läuft via POP3 auf dem Mailserver und die Mails werden nach Empfang dort gelöscht.

    Hat jemand von Euch so etwas vielleicht schon einmal erlebt und kann sich u.U. sogar einen Reim darauf machen?

    Gruß,

    Wokoban
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen