Positionsänderung des Safari-Fensters funktioniert nicht (auf Anhieb)

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von MacErik, 10.08.2006.

  1. MacErik

    MacErik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    06.09.2002
    Hallo zusammen,
    ich versuche gerade in Safari ein Bookmark anzulegen, um das Browserfenster in einer definierten Größe an eine definierte Stelle zu verschieben.
    Bislang habe ich folgendes:
    Code:
    javascript:self.moveTo(920,0);self.resizeTo(760,screen.availHeight);
    Wenn ich den Bookmark aufrufe, wird zwar die Größe des Fensters korrekt geändert, aber die Position ändert sich erst, wenn ich ein zweites mal auf den Bookmark klicke.
    Weiß jemand Rat?

    Erik

    P.S.: Falls es die Antwort schon irgendwo im Forum gibt, tut es mit leid, aber die Suche ist momentan wirklich nicht zu gebrauchen.
     
  2. MacErik

    MacErik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    06.09.2002
    *bump*

    Kann jemand sagen, ob sich der Code bei ihm/ihr genauso verhält?

    Erik
     
  3. b.legt210

    b.legt210 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    01.03.2006
    Hi Erik,

    anscheinend sind die 920 zu viel. mit
    HTML:
    javascript:self.moveTo(200,0);self.resizeTo(760,screen.availHeight);
    geht's.

    Stephan
     
  4. MacErik

    MacErik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    06.09.2002
    Hab das Problem gerade gelöst.
    Anscheinend geht Safari das alles zu schnell und wenn es das Fenster verschieben will, ist es noch zu groß. Daher habe ich ein denkbar kurzes Delay eingebaut.
    Mit
    Code:
    javascript:self.resizeTo(760,screen.availHeight);setTimeout("self.moveTo(920,0)",1);
    geht es!

    Erik
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen