PopUp-Fenster nach Neustart

csb

csb

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
3.089
Punkte Reaktionen
62
Hi Leute,
habe auf meinem iMac Retina 4K mit Mac OS 13.1 in den Systemeinstellungen unter Allgemein>>Anmeldeobjekte>>Im Hintergrund erlauben mal alles deaktiviert. Seit diesem Zeitpunkt komme diese PopUps beim Neustart. Habe alle wieder angestellt, das Ergebnis ist das selbe. Das nervt mich. Wie stelle ich den alten Zustand ohne Meldungen beim Neustart her?
Herzlichst Sebastian
Bildschirm­foto 2022-12-25 um 18.58.00.png
 
AgentMax

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
52.585
Punkte Reaktionen
12.225
Das kommt leider öfters vor wie man hier liest. Vermutlich noch eine Fehler in macOS.
 
D

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
11.094
Punkte Reaktionen
5.078
Hi,
Das ist eindeutig ein Bug in Ventura.
LG Franz
 
csb

csb

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
3.089
Punkte Reaktionen
62
Na prima...
Danke.
 
M

MacKaz

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.01.2020
Beiträge
3.368
Punkte Reaktionen
2.202
Ich würde neben dem Warten auf 13.2 oder 13.1.1 prüfen, ob die betroffenen Programm in neueren Versionen erhältlich sind, bei denen das nicht mehr auftritt. Soweit ich das in einem anderen Forum richtig gelesen habe, ist zum einen die Funktion an sich etwas buggy, aber es gibt auch (alte) Programme, die bei jedem Neustart die Hintergrundobjekte neu anlegen, was die Meldung hervorruft.
 
genexx

genexx

Mitglied
Dabei seit
10.11.2022
Beiträge
206
Punkte Reaktionen
121
Mich hat in der Betaphase von Ventura auch das eine oder andere Programm damit genervt.

Nach 13.01 hat nur noch Intego mal genervt.
Eine neue Installation mit einmaliger Bestätigung hat gereicht.
 
csb

csb

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
3.089
Punkte Reaktionen
62
Na super, auch unter 13.2 Zustand unverändert.
 
Oben