1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

POP Mailbox auf Webserver (Relaying denied)

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von macsam, 23.12.2004.

  1. macsam

    macsam Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem. Ich möchte auf einem Webserver eine POP Box über Confixx anlegen was auch soweit funktioniert.
    Ich kann aber an die angelegte Adresse keine Mails schreiben.
    Es kommt immer die Meldung zurück:

    Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

    xyz@xyz.info am 22.12.2004 16:12
    Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.
    <abc.de #5.7.1 smtp;550 5.7.1 <xyz@xyz.info>... Relaying denied. IP name lookup failed [217.24.xxx.xx]>

    Könnt ihr mir sagen welche Einstellung ich da ändern muss?

    Grüße
    Sam
     
  2. woodencross

    woodencross MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd sagen, du solltest die Einstellungen des eMail-Server überprüfen, falls es deiner ist. Man kann dort Einstellungen zu Restriktionen vornehmen, damit nicht jeder Hans und Franz über deinen Server Mails versenden kann. Evtl. ist auch n Spamfilter drin, SpamAssassin, der zu hart eingestellt ist. Musste aber mal sehen.
     
  3. macsam

    macsam Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort =), Weißt du zufällig wie über die Konsole auf diese config komme?

    Grüße
    Sam
     
  4. woodencross

    woodencross MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0