PNG als universales Dateiformat?

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von flieger, 30.09.2006.

  1. flieger

    flieger Thread Starter

    Hallo,

    ich habe in der Vergangenheit festgestellt, dass das PNG-Grafikformat immer wieder ideal für Bildschirm und Printpublikationen (Print auf einfachem Niveau = max. Laserdrucker ;->) war. Bislang habe ich immer auf TIF gesetzt.

    Als Laie interessiert es mich nun, ob ich mit meinem Eindruck richtig liege: Kann ich auch in Zukunft PNG als universales Grafikformat für Publikationen nehmen oder gibt es Fallstricke bzw. Qualitätsprobleme in Bereichen, die ich noch nicht überblicken kann?

    Danke,

    Flieger
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.043
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
  3. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
  4. flieger

    flieger Thread Starter

    Danke für den Link und die Warnung ;->
     
  5. MacOSY

    MacOSY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.03.2006
    Kann man denn ein CMYK-Bild als PNG speichern?
    Ich denke wohl eher nicht. Graustufen dagegen scheint zu gehen ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen