PM G5 + USB Karte bootet nicht.

  1. KonBon

    KonBon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Hi,
    hab mir eben eine USB 2.0 Karte gekauft, und zwar diese

    Nun steht sogar auf der Packung drauf das die Mac tauglich ist. Aber wenn ich die Karte in den Rechner stecke, springt der nicht mehr an. Hab dann mal einen anderen Steckplatz probiert, genau das gleiche Problem. Hat irgendwer eine Idee.
    PS: Die Karte hat sogar einen Nec Chipsatz.
    Hab leider gerade keinen anderen Desktop zur Hand zum testen.
    Im iBook habe ich noch keinen PCI Steckplatz gefunden ;) :D
     
    KonBon, 17.02.2006
  2. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    nicolas-eric, 17.02.2006
  3. KonBon

    KonBon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Irgendwie komm ich mit den PCI Normen nicht klar.
    Bis auf meine aktuelle TV Karte hat bisher keine PCI Karte Vernünfting funktioniert.
    Werde mir dann wohl doch ne Belkin kaufen.

    PS: Die KM Karte soll PCI 2.2 mit 33 Mhz haben.
    Sollte ich allgemein von Karten mit diesen Specs die Finger lassen?
    Meine damalige Soundkarte hatte die selben Daten und es ging auch in die Grütze, trotz OS X Support.
     
    KonBon, 17.02.2006
  4. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    die steckplätze im PM 1.8 - dual 2.7 sind irgendwie anders getaktet als normale pci steckplätze.
    ich hab einige kombi karten mit FW und usb2 von comspot goapple.de ausprobiert und keine wollte laufen (im PM g4 gings ohne probleme).
    nun hab ich eine für fw und eine für usb2 drin und hab die zwangsweise bei gravis gekauft. normalerweise mag ich den laden nicht aber ein bekannter hatte die und die liefen einwandfrei.
    ich suche immer noch ne fw-usb2 kombikarte die in meinem dual 2.7 läuft. denn ich hätte gerne wieder nen freien pci slot für noch ne andere karte...

    frag mich nicht wie das getaktet ist, aber standard 33er karten scheinen nicht zu laufen.
     
    nicolas-eric, 17.02.2006
  5. KonBon

    KonBon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Tja dann werde ich mal zu Gravis gehen und mir die verlinkte Karte kaufen.
    Danke für die Infos.
     
    KonBon, 18.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Karte bootet
  1. AL-OSX
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    331
    rembremerdinger
    30.05.2017
  2. doncorleone pro
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.681
    bredmich
    08.01.2017
  3. SebMac
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.262
    Massaguana
    09.01.2015
  4. blonder hans
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.131
    schwede11
    19.02.2013
  5. Polobear
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    5.008
    Der Finger
    03.11.2012