PM G5 1,6 ist plötzlich stumm

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Fantômas, 06.08.2006.

  1. Fantômas

    Fantômas Thread Starter

    Hi,

    mein PM G5 1,6 sagt nix mehr...:o
    Zumindest nicht über die internen Lautsprecher.

    Wenn ich Boxen angeschlossen habe bzw. über Kopfhörer höre, habe ich
    vollen Sound.

    Weiss jemand Abhilfe?
    Muss ich mir Sorgen machen?

    Danke
    Ollo
     
  2. pret

    pret Thread Starter

    hi ollo

    wie ist die lautstärke eingestellt wenn du die externen abziehst?
    Hatte es mal bei mir das ich irgendwann einmal die Lautstärke der internen gemutet hatte. Wenn die externen Lautsprecher dran sind erstellt er ein neues Lautstärke Profil.
     
  3. Fantômas

    Fantômas Thread Starter

    hi pret,

    steht alles auf »Volldampf«...

    Habe schon neugestartet und die Rechte repariert (was man halt so macht, wenn was passiert, was unlogisch ist und man keine Ahnung hat :hehehe:)

    Nix. Der Junge bleibt stumm wie ein toter Fisch. :(
     
  4. pret

    pret Thread Starter

    Da ich verdammt viel Sherlock Holmes atm gucke und höre gehen wir nach seiner Methode vor.
    Hattest du ihn mal offen und kannst sicher sein nicht an das Kabel des Lautsprechers gekommen zu sein?

    Ansonsten können wir gerne Verschwörungstheorien schmieden -WWDC Release der ProMacs- da war bestimmt der Releasetermin einprogrammiert und jetzt gehen alle G5 Powermacs kaputt :rolleyes:
     
  5. Fantômas

    Fantômas Thread Starter

    :D
    Ja, Herr Holmes - da bin ich mir sehr sicher...

    Werde ich aber trotzdem morgen nochmal checken, ob da evtl. was locker ist.

    Danke
    Gruss
    Watson
     
  6. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Hi,

    ich habe das Problem an einem Dual G5/1,8 Ghz unter Panther seit der Installation von Nicecast oder einem anderen Sound-Programm. Ich vermute eher ein Software-Problem, doch die De-Installation von Nicecast als auch der Audio-Software half nicht.

    Viele Grüße
     
  7. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    PRAM und PMU Reset haben auch nichts geholfen?
     
  8. Fantômas

    Fantômas Thread Starter

    Ich kann das Problem zeitlich leider gar nicht eingrenzen,
    da ich während des letzten halben Jahres ständig die externen Boxen
    dran hatte.

    Und in einem halben Jahr spielt man doch mal die eine oder andere Software
    auf...
     
  9. Fantômas

    Fantômas Thread Starter

    @peacekeeper:

    PRAM habe ich schon gemacht.
    Den Reset habe ich noch nicht gemacht.
    Das ist dieser kleine Knopf im Inneren, oder?
    Werde ich morgen mal machen, wenn ich die Kiste sowieso auf habe
    und die Kabel kontrolliere...
     
  10. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    JOa, ich weiß nicht wie es beim 1,6er ist.
    Bei meinem muss man 30sek das Stromkabel ziehen. (musst du aber sowieso wenn du innen rumfuhrwerkst :).

    Ansonsten ist er vielleicht kaputtgegangen oder du hast den Startton deaktiviert mit diesem Programm, dessen Namen ich vergessen habe.

    Ansonsten mal unter Audio-MIDI-Konfiguration unter Dienstprogramme nachgucken :).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen