PM G4 450 zickt massiv

  1. ulfilas

    ulfilas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    War gerade am Update von OS9.0.4 auf 9.1 bei einem frisch installiertem System (OS9 CD). DVD Laufwerk ist neu, 512 MB RAM sind eingebaut, ATI GraKa mit Lüfter...

    Rechner geht aus, einfach so. Nun startet er nicht mehr. Gehäuselüfter läuft kurz an und rotiert dann langsam aus. LED auf dem Mainboard glimmt kurz auf.

    Batterie mit einer aus einem anderen G4 getauscht, löppt im anderen, der 450er löppt nicht. Graka getauscht. Nix. Ram getauscht. Nix. Gehäuse und Lüfter man entstaubt. Nix.

    Was kann das noch sein? Das Netzteil an sich? Mainboard?
    Bin für jede Hilfe dankbar.
     
    ulfilas, 13.03.2006
    #1
  2. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mal alle Laufwerke Abziehen und evtl. Erweiterungskarten raus, dann mal Speicher für Speicher Tauschen und alles durch Probieren!

    Sollte das nix bringen, ist es evtl. das NT oder das Board!


    Der Sisko
     
    Sisko, 14.03.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - zickt massiv
  1. Al Terego
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.024
    Al Terego
    16.01.2015
  2. Doggy
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    854
    Doggy
    24.08.2004