PM G3 b&w Fragen

  1. spider7005

    spider7005 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Da ich mal wieder meinen alten PM G3 b&w ausgegraben habe um Ihn fit für die Uni zu machen, musste ich leider festellen, dass er bei jedem reboot die Auflösung für den Bildschirm ändert.
    Er startet einmal mir 1024x768 (wie ichs eingestellt habe) und dann startet er aber wiederum beim nächsten mal mit 640x480
    Habt Ihr ne Idee woran das liegen könnte?

    Oder sollte ich mir gleich ne neue Grafikkarte kaufen?
    Kann ich eigentlich diese hier umflashen oder sollte ich gleich eine Mac-Version wie diese hier kaufen?

    Außerdem versuche ich seit ca. 2h erfolglos OS X.4 zu installieren.
    Ich habe 2DVD Laufwerke und einen CD-Brenner und kann von keinem dieser Laufwerke booten. Woran könnte das liegen?
    Kann ich OS X auch anders installieren z.B. von HDD oder übers LAN von einem iBook mit eingelegter CD?
    Von LAN kann ich ja mit OS X.2.8 Booten oder? Geht dann auch das installieren?
     
    spider7005, 28.04.2006
  2. talisker

    taliskerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Hat die Batterie noch genügend "Saft"?

    talisker

    Ach ja, am einfachsten: erstmal PRAM-Reset durchführen.
     
    talisker, 28.04.2006
  3. einie

    einieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest das iBook mittels "T" starten, es per FW anschliessen an den Schlumpf und dann davon starten, das geh. So habe ich mein PB G4 17 Zoll auch schon öfter zum teuersten DVD Laufwerk der Welt gemacht!

    Einie
     
    einie, 28.04.2006
  4. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Hallo spider 7005,

    wahrscheinlich ist die Auflösungproblematik nur, wenn DU das Ding zwischendurch ausschaltest ? Das spricht sehr für eine platte Batterie, die schnell getauscht ist.
    Betreffs der Installation sollte natürlich alles normal gehen, sofern Du genügend Ram hast und die Laufwerke eben bootfähig sind. Das kannst Du gut bei XLR8yourmac nachschauen, die ja eine recht ausführliche Datenbank haben....

    Viel Spass bei der Reanimation wünscht der Smurf
     
    Smurf511, 28.04.2006
  5. spider7005

    spider7005 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also die Batterie hat noch genügend Saft (denke ich zumindest) außerdem hängt der Mac doch 24h am Netz da sollte er doch nix vergessen oder?
    Wie führe ich dieses PRAM-Reset durch?
    Echt geht das beim Schlumpf per FireWire? Ich dachte immer das kann der noch nicht? Ok dann werd ich mir Heute sofort so ein FireWire Kabel besorgen ich hoffe es geht dann.
    Danke für die schnellen Antworten.
     
    spider7005, 28.04.2006
  6. spider7005

    spider7005 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub dann tausch ich doch mal die Batterie wenns daran liegt :)
    Is ja nicht so teuer
     
    spider7005, 28.04.2006
  7. talisker

    taliskerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Den Rechner starten, sofort die 4 Tasten "R" + "P" + "alt" + "apfel" gemeinsam drücken und gedrückt halten, bis Du 3 mal den Startgong gehört hast - dann loslassen.
     
    talisker, 28.04.2006
  8. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Das ist auch eine geflashte die mit 64 Mb gab es nicht als Mac Version. :)
     
    marco312, 28.04.2006
  9. talisker

    taliskerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Die Knopfzelle wird nicht geladen - ähnlich wie bei einer Armbanduhr, muss diese nach ein paar Jahren gewechselt werden.
     
    talisker, 28.04.2006
  10. kaeptnblaubeer

    kaeptnblaubeerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    OSX solltest du nur nach einem Firmewareupdate installieren. Dazu OS 9.2.2 aufspielen und dort die Softwareaktualisierung laufen lassen.
    Viel Spass.
    Vergiss nicht den Speicher aufzurüsten, dann läuft auch Tiger halbwegs.

    blaubaer
     
    kaeptnblaubeer, 28.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - b&w Fragen
  1. Aehne
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    238
  2. Aurich02
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    486
    Tzunami
    04.08.2012
  3. Lukasiniho
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.216
  4. pixeltraum
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.712
    herrmueller
    26.01.2006
  5. Uli
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    668