Plugin oder tool für Final Cut Pro 7.0.3

Diskutiere das Thema Plugin oder tool für Final Cut Pro 7.0.3 im Forum Video.

  1. Fotulli

    Fotulli Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.02.2006
    Hallo allerseits, ich suche ein tool oder Plugin für Final Cut Pro 7.0.3, mit dem ich in gescannten Zeitungsseiten, also in Bildern, gezielt Text markieren und hervorheben kann. Wie man das oft im TV sieht, wenn gestimmte Textzeilen lesbar abgebildet werden. Das Forum finalcutprofi.de gibt's leider nicht mehr. Jedenfalls nicht unter diesem URL. Weiß jemand, wo das abgeblieben ist? Bin für jeden Hinweis dankbar.
     
  2. geronimoTwo

    geronimoTwo Mitglied

    Beiträge:
    7.815
    Zustimmungen:
    2.477
    Mitglied seit:
    13.09.2009
    Mmn wird das einfach so gelöst dass ein Bildschirminhalt abgefilmt wird, wobei ein User mit dem Cursor einen Text in einem PDF, DOC oder einer Webseite markiert.


    Edith sagt: Wenn im Video Text auf einer Papierzeitung angeleuchtet wird, ist vermutlich eine Videografikapp wie Motion oder After Effects im Spiel:

    https://itunes.apple.com/de/app/motion/id434290957?mt=12
     
  3. Fotulli

    Fotulli Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.02.2006
    Letzteres könnte gut sein, Motion oder After Effects. Werde ich mal ausprobieren. Aber abfilmen? Das ginge natürlich mit Text, den man selbst geschrieben hat. Aber ich will ja die komplette Zeitungsseite zeigen, und dann eine ganz bestimmte Zeile rauspicken und vergrößern, damit die lesbar wird.
     
  4. Andie Moepse

    Andie Moepse Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    21.03.2011
    Da muss man sich zu allererst die logische Frage stellen: warum in aller Welt würde man überhaupt mehr als SIEBEN JAHRE nach seinem offiziellen Tod noch Final Cut Pro 7 benutzen wollen? :confused::rolleyes:

    Sogar auf iMovie oder von mir aus Resolve (wenn's nichts kosten darf) wäre da exponentiell sinnvoller. Und ja, für die besagte Aufgabe wäre es ein leichtes es in Motion als einfachen Effekt anzulegen und direkt in Final Cut Pro (natürlich X) zu benutzen.

    Und…
    Keine Ahnung wie du darauf kommst.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...