plot: 0-Werte überspringen?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Marina, 06.03.2008.

  1. Marina

    Marina Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.03.2002
    Hallo, mal 'ne Frage zum Programm plot:

    Wie kann man 0-Werte im Liniendiagramm automatisch überspringen lassen, damit die Kurve keinen Zacken nach unten macht (wieder zur X-Achse zurückspringt)?
    Meine Zahlenwerte haben für die X-Achse mehrere 0-Werte (außer jedem 3. Wert) und fänd es sehr mühsam, wenn ich manuell dafür Zwischenwerte eingeben müßte, davon abgesehen, daß es nicht ganz korrekt wäre ;)

    Weiß jemand Rat, der sich mit dem Plot-Programm auskennt?

    Viele Grüße!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Werte überspringen?
  1. Licher
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    549

Diese Seite empfehlen