Plötzlich keine Umlaute mehr...

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von kiltergrend, 28.08.2006.

  1. kiltergrend

    kiltergrend Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.02.2006
    Hallo,
    Photoshop zeigt bei mir auf einmal nur noch Fragezeigen für Umlaute oder bei "ß" an, dieser Fehler tritt allerdings nur bei Arial auf, hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte oder wie ich das Problem behebe?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.008
    Zustimmungen:
    1.599
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Hmmm; wenn es nur bei einer Schriftart passiert - was könnte da wohl die Ursache sein?
    Denk ... denk .... ah! Die Schriftart ist kaputt!
    Lösungsansatz a): Font-Cache löschen, z.B. mit Onyx
    Lösungsansatz b): Font von der System-CD/DVD neu installieren
    Lösungsansatz c): Auf Arial verzichten, ist sowieso keine sonderlich anspruchsvolle Schriftart.
     
  3. kiltergrend

    kiltergrend Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.02.2006
    wie bekomme ich die denn von der system-dvd runter?
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hallo Kiltergrend,

    mit Pazifist
    http://www.charlessoft.com/
    das Programm erklärt sich von selbst.

    Gruss Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen