Plötzlich keine Netzwerkverbindung

  1. Haasi

    Haasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    hallo freunde,

    habe ein großes problem: mir hats auf einmal die w-lan netzwerkverbindung zum router "zerrissen"

    ich komme seitdem nimmer aufn router, sprich keine verbdingun zum netzwerk. ich habe keine ahnung wieso.

    mitm ibook klappts nach wie vor und auch die xbox kann ohne probleme ins inet und netzwerk.

    hab jetzt mal die einstellungen beim imac mitm ibook verglichen und mir is aufgefallen ,dass bei einstellungen<netzwerk<TCP/IP was anderes steht. beim ibook steht bei IPv4 DHCP und darunter halt werte für router etc.
    beim imac steht auch DHCP, aber weder ne IP noch ne router IP. manuelle eingabe funktioniert nicht. ich habe keine ahnung woher es kommt und wie ich es wieder weg bekomme. brauche dringend hilfe. was sollte ich checken ?

    danke für eure hilfe
     
    Haasi, 04.10.2006
  2. clonie

    clonieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    4.959
    Zustimmungen:
    272
    Hallo, hab das Problem auch ab und zu.
    Keine Ahnung, woran das liegt, aber es hilft in der Regel, einfach per Assistenten ein neues Netzwerk anzulegen.
     
    clonie, 04.10.2006
  3. Haasi

    Haasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    hmm mal probieren


    noch was : bei einstellungen<netzwerk<netzwerkstatus steht bei airport "airport ist mit netzwerk verbunden.airport hat eine selbst zugewiesene ip und kann möglicherweise nicht auf das inet zugreifen"
     
    Haasi, 04.10.2006
  4. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    über DHCP holt sich dein Netzwerk eigentlich die IPs von selbst.
    Ist möglicherweise deine Airportkarte kaputt?

    Findest du überhaupt noch ein Netz?

    Apple-Hardware-Test ausprobiert?
     
    MahatmaGlück, 04.10.2006
  5. Carmageddon

    CarmageddonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    104
    Rechtschreibung, Satzbau, Interpunktion und Grammatik.

    Angaben zu System und Hardware wären auch nicht schlecht.
     
    Carmageddon, 04.10.2006
  6. clonie

    clonieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    4.959
    Zustimmungen:
    272
    Jaja, hat ich dann auch. Also wegen der Vermutungen von ZoopCube musst Du Dich nicht sorgen...
     
    clonie, 04.10.2006
  7. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    Scheinbar nicht ;)
     
    MahatmaGlück, 04.10.2006
  8. clonie

    clonieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    4.959
    Zustimmungen:
    272
    Man käme hier im Forum nie zu relevanten Informationen, wenn man sich jedesmal über Rechtschreibung beschweren würde ;-)
     
    clonie, 04.10.2006
  9. Haasi

    Haasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    also hab jetzt ein neues netzwerk angelegt. hat funktioniert ! vielen dank


    @ carmageddon : such dir freunde ! wurdest sicher oft gehauen
     
    Haasi, 04.10.2006
  10. Carmageddon

    CarmageddonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    104
    Hmm, ich glaube kaum, dass ich alleine bin:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=179974&highlight=rechtschreibung

    Schließlich macht es das Lesen leichter und angenehmer.
    Was Angaben zur Hardware mit meiner Jugend zu tun haben muss ich nun wohl nicht verstehen, oder?
     
    Carmageddon, 04.10.2006
Die Seite wird geladen...