Plötzlich für alles Passwort? / Zugriff verweigert???

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Hallo liebes Forum!
Vielleicht kann mir ja jemand helfen - ich habe keine Ahnung, wie ich das Problem verursacht haben könnte und wie ich es wieder beheben kann:

1. Ganz plötzlich muss ich, um Dateien in den Papierkorb zu werfen oder einen Ordner zu erstellen, mein Passwort eingeben. Nachdem ich das getan habe, werde ich darüber informiert, dass ich nicht die erforderlichen Zugriffsrechte hätte, dabei bin ich der Admin. Es ist mein eigener Laptop.
2. Außerdem kann ich zwar offenbar noch Bildschirmfotos (auch Ausschnittsfotos) machen, aber sie werden nicht mehr, wie sonst, auf dem Desktop abgelegt. Ich kann sie überhaupt gar nicht mehr finden, auch nicht in den Downloads.

Sehr merkwürdig das Ganze! Ich hatte sowas noch nie und weiß grad nicht, was ich tun kann.

Ideen?

Viele Grüße...
Tuihku
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.068
Falls möglich:
Lass mal EtreCheck laufen und teile uns hier das Ergebnis mit. Das ausgegebene Protokoll kannst du hier einfügen, indem du beim Erstellen eines Beitrags oben auf das +-Symbol klickst, und dann auf "</> Code".




Gegebenenfalls musst du das Protokoll aufgrund der Länge in zwei oder mehrere Beiträge aufteilen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und TMacMini

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Danke für eure Antwort. Ich habe etre Check jetzt drüber laufen lassen und unten reinkopiert. Es wäre toll, wenn ihr herausfinden könntet, was das Problem ist...

Code:
Inhalt nur für registrierte User sichtbar  Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 

bernie313

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.736
Ohne jetzt direkt auf den Fehler direkt eingehen zu wollen, aber da das erstellen des etrecheck Bericht fast eine Stunde dauerte, normal sind einige Minuten, wird vermutlich ein etwas gravierenderes Problem vorliegen.
-Ansonsten, teste die Festplatte mal mit dem Festplatten Dienstprogramm, dabei wird das Dateisystem überprüft und mal mit dem Smartutility https://www.volitans-software.com, das testet die Hardware der Festplatte
-Auch den Akku solltest du testen, zum Beispiel mit coconut Battery oder gebe im Terminal
pmset -g rawbatt
ein und poste mal den Output
 

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Danke, mach ich und schreibe dann nochmal.
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.464
Hi,
dieses darfst du auch Deinstallieren/Löschen, wird aktuell nicht mehr benötigt.
Internet Plug-ins:
Flash Player: 32.0.0.314 (Adobe Systems, Inc. - installed 2020-01-14)
FlashPlayer-10.6: 32.0.0.314 (Adobe Systems, Inc. - installed 2020-01-14)
Silverlight: 5.1.41212.0 (? - installed 2016-06-05)

3rd Party Preference Panes:
Flash Player (installed 2019-12-17)
Franz
 

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Also, mein Erste Hilfe-Durchgang im Festplattendienstprogramm ergab das Folgende - hat nur ca. 1-2 Min. gedauert:


"Erste Hilfe auf „Macintosh HD“ (disk1s5) ausführen

Während die das Startvolume überprüft wird, reagiert der Computer nicht.

Dateisystem überprüfen.
Volume konnte nicht deaktiviert werden.
Livemodus verwenden.
fsck_apfs -n -l -x /dev/rdisk1s5 ausführen
Checking the container superblock.
Checking the EFI jumpstart record.
Checking the space manager.
Checking the space manager free queue trees.
Checking the object map.
Checking volume.
Checking the APFS volume superblock.
The volume Macintosh HD was formatted by diskmanagementd (1412.41.1) and last modified by apfs_kext (1412.61.1).
Checking the object map.
Checking the snapshot metadata tree.
Checking the snapshot metadata.
Checking the extent ref tree.
Checking the fsroot tree.
Verifying allocated space.
The volume /dev/rdisk1s5 appears to be OK.
Exit-Code für Dateisystemprüfung lautet 0.
Der ursprüngliche Zustand (aktiviert) wird wiederhergestellt.

Vorgang erfolgreich."

Kannst einer von euch daraus schon irgendwas ersehen?
 

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Hi,
dieses darfst du auch Deinstallieren/Löschen, wird aktuell nicht mehr benötigt.
Internet Plug-ins:
Flash Player: 32.0.0.314 (Adobe Systems, Inc. - installed 2020-01-14)
FlashPlayer-10.6: 32.0.0.314 (Adobe Systems, Inc. - installed 2020-01-14)
Silverlight: 5.1.41212.0 (? - installed 2016-06-05)

3rd Party Preference Panes:
Flash Player (installed 2019-12-17)
Franz

Ok, mache ich!
 

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Ohne jetzt direkt auf den Fehler direkt eingehen zu wollen, aber da das erstellen des etrecheck Bericht fast eine Stunde dauerte, normal sind einige Minuten, wird vermutlich ein etwas gravierenderes Problem vorliegen.
-Ansonsten, teste die Festplatte mal mit dem Festplatten Dienstprogramm, dabei wird das Dateisystem überprüft und mal mit dem Smartutility https://www.volitans-software.com, das testet die Hardware der Festplatte
-Auch den Akku solltest du testen, zum Beispiel mit coconut Battery oder gebe im Terminal
pmset -g rawbatt
ein und poste mal den Output
Also, volitans sagt "PASSED". Die Festplatte scheint also okay zu sein. Zum Glück.

Coconut Battery sagt, der Batterie-Status sei "GOOD".
 

bernie313

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.736
Interessant wären die Daten, nicht passed und auch nicht good.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.975
... deleted (war nicht sehr sinnvoll) ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

tubo

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
261
Nach dem sicheren Systemstart – wenn Fehler weiter auftritt – gemäß folgender Anleitung Rechte korrigieren lassen:
Probleme beheben, die durch das Ändern der Zugriffsrechte für Elemente in Ihrem Benutzerordner entstanden sind
https://support.apple.com/de-de/HT203538
 

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Interessant wären die Daten, nicht passed und auch nicht good.
Ok. Da ich keinen Screenshot machen kann: welche Daten bei Coconut Battery wären wichtig? Zum Beispiel 78,6% Design Capacity (5550 mAh) oder Full Charge Capacity 36,3% (4305 mAh)?

Bei Smart Utility:
Capacity 500.3 GB, Power on Hours: 499, Temperature: 47 (Celsius)

Keine Ahnung, ob das nun die wichtigen Infos sind...
 

tubo

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
261
Neu gestartet wie empfohlen etc? #11 und #13?
Die Batterie wird's wohl kaum sein, und der SMART-Status eher auch nicht. Aber Dein System läuft mit falschen Rechten – jedenfalls im Moment.
 

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Neu gestartet wie empfohlen etc? #11 und #13?
Die Batterie wird's wohl kaum sein, und der SMART-Status eher auch nicht. Aber Dein System läuft mit falschen rechten – jedenfalls im Moment.

Wie kann ich das mit den Rechten denn ändern?
 

Tuihku

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2019
Beiträge
22
Tubo, du meinst nicht in "Benutzer und Gruppen", oder? Da finde ich zumindest nichts.
 

tubo

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
261
Mensch – LESEN…
#13
Nach dem sicheren Systemstart – wenn Fehler weiter auftritt – gemäß folgender Anleitung Rechte korrigieren lassen:
Probleme beheben, die durch das Ändern der Zugriffsrechte für Elemente in Ihrem Benutzerordner entstanden sind
https://support.apple.com/de-de/HT203538