plötzlich ärger mit pop gmx

ali

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.07.2002
Beiträge
260
Punkte Reaktionen
3
hallo,

hab plötzlich ärger mit dem pop e-mailempfang von gmx mit apple mail.
benutze die kombination schon seit jaguar- bisher immer ohne probleme.

manchmal funktionierts dann nach eingabe, meistens aber nicht.
woran könnte das liegen?

hab schon die suche bemüht, diverse tips ausprobiert doch leider hat keiner helfen können.

danke für infos!

grüße

bekomme immer folgendes angezeigt:
 

Anhänge

  • GMX.gif
    GMX.gif
    30,9 KB · Aufrufe: 57

DerLee

Mitglied
Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
602
Punkte Reaktionen
14
Tja das ist bei mir genauso, hatte letztes Jahr genau das gleiche problem, dann war für ein halbes jahr ruhe und jetzt seit letzter Woche, geht es wieder los. Du musst aber nicht das Passwort jedesmal neu eintippen sondern kannst abrechen drücken.
Du kannst mal Versuchen die Abrufe auf einen längeren Intervall zu setzten. Alle zehn Minuten und mal schaun ob der Mailserver Name richtig ist. Der muss hinten mit .net enden und nicht mit .de. Schau mal in deinen Einstellungen

Gruß

Uli
 

ali

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
29.07.2002
Beiträge
260
Punkte Reaktionen
3
DerLee schrieb:
Tja das ist bei mir genauso, hatte letztes Jahr genau das gleiche problem, dann war für ein halbes jahr ruhe und jetzt seit letzter Woche, geht es wieder los. Du musst aber nicht das Passwort jedesmal neu eintippen sondern kannst abrechen drücken.
Du kannst mal Versuchen die Abrufe auf einen längeren Intervall zu setzten. Alle zehn Minuten und mal schaun ob der Mailserver Name richtig ist. Der muss hinten mit .net enden und nicht mit .de. Schau mal in deinen Einstellungen

Gruß

Uli


hi,
danke für deine antwort, diese einstellungen sind bei mitr i.o.
hoffentlich hat noch jemand ne idee...

gruß
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.05.2004
Beiträge
13.912
Punkte Reaktionen
339
Es liegt ganz einfach daran, dass der POP-Server von GMX nur einen bestimmten Zeitintervall an Abrufen zu lässt. Fragst du zu häufig ab, blockiert er und weist den Login ab.
Daher das Popup. Entweder nicht so häufig abfragen, oder einen Promail-Account zulegen oder den Anbieter wechseln.
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.05.2004
Beiträge
13.912
Punkte Reaktionen
339
Biberbeat schrieb:
Es sind bei GMX Freemail 60 Sekunden.
Da braucht man nur einmal zwischendurch manuell abfragen und schon ist die automatische Abfrage unterhalb des Limits und man hat ständig die Passwort-Abfrage.
 

hagbard86

Aktives Mitglied
Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
4.085
Punkte Reaktionen
43
manchmal sind auch einfach zu viele mails im postfach ab 1000 kommt bei mir die meldung öfters
 

Biberbeat

Mitglied
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
heldausberlin schrieb:
Da braucht man nur einmal zwischendurch manuell abfragen und schon ist die automatische Abfrage unterhalb des Limits und man hat ständig die Passwort-Abfrage.

Klar. Ich wollte dir auch nicht widersprechen, sondern nur deinen Post ergänzen.
 

DerLee

Mitglied
Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
602
Punkte Reaktionen
14
komisch ist aber nur, ich habe auf meinem Book zwei accounts beide mit unterschiedlichen mailadressen aber ansonsten genau identischen Einstellungen. Beim einen bekomm ich Mecker von GMX und beim anderen nicht!!
 

Biberbeat

Mitglied
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
0
DerLee schrieb:
komisch ist aber nur, ich habe auf meinem Book zwei accounts beide mit unterschiedlichen mailadressen aber ansonsten genau identischen Einstellungen. Beim einen bekomm ich Mecker von GMX und beim anderen nicht!!

Ist das der gleiche Account mit 2 Mailadressen?
 

minibar

Mitglied
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
115
Punkte Reaktionen
0
hmm... k.A.
aber immer wenn ich das Prob habe gehe ich direkt auf die gmx.de Seite, logge mich einmal ein und danach funktioniert wieder alles tadellos.
 

Yossarian

Mitglied
Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
1
Habe seit gestern (1.6.) exakt das gleiche Problem mit meinem t-online account und Mail!
Habe daraufhin das pop-up weggedrückt und Mail neu gestartet. Danach klappte es wieder... Zumindest für eine Stunde. Dann wieder kein e-mail-Empfang und das bereits erwähnte Fenster. Alles noch mal von vorne... Manchmal klappte es beim ersten Neustart von Mail, manchmal aber auch erst beim 2-3. Versuch, ohne dass ich da ein Muster erkennen konnte.

Ganz ganz selten hatte ich mal diese Passwort-Aufforderung in den letzten Monaten, aber nie so häufig hintereinander wie gestern. Komisch, dass das parallel auch jemanden mit gmx account ging. Zufall? Irgendein Kalendar-Ding (Einstellungen)? Mein ebenfalls über Mail laufender googlemail-Account blieb übrigens gleichzeitig beanstandungsfrei.

Cheers

Yo
 

koeppel64

Neues Mitglied
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Yossarian, Du bist nicht allein-:)

genau dasselbe bei mir: Seit gestern zickt mein t-online Account. Merkwürdig!
Gestern abend ging es ein paar Stunden wieder, heute gar nichts. Selbst direkt bei t-online werden keine mails mehr im Posteingang gezeigt bzw. empfangen - also wohl ein Server Problem?!
 

Yossarian

Mitglied
Dabei seit
20.01.2006
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
1
Geteiltes Leid, halbes Leid...

Ist ja immer beruhigend, wenn man zunächst mal nicht bei sich selbst den Fehler suchen muss. ;) Komisch nur, dass das selbe Problem bei gmx-Usern auftrat.

Na wie dem auch sei. Heute funktioniert Mail und t-online-Account wie gewohnt fehlerfrei (bis jetzt - klopf klopf klopf).

Alles wieder chic? Ich würd schon gern wissen, wieso ich aufeinmal aufgefordert werde, so mir nichts dir nichts ein Passwort einzugeben. :mad: Und wie so ein Problem aus dem Nichts auftaucht und einen Tag später genauso unvermittelt wieder verschwindet. :eek:

Cheers

Yo
 

Turboplasma

Mitglied
Dabei seit
11.07.2003
Beiträge
439
Punkte Reaktionen
5
Ich hab das gleiche Problem, trotz GMX-ProMail Account. Lösche jetzt den Account aus Mail, lege ihn neu an und lösche auch die ganzen Mails in der Weboberfläche. Das ist das einzige, was da hilft, es passiert bei mir alle paar Monate, dass GMX spinnt und an der Hotline verschwendet man nur sein Geld.
 
Oben Unten