PLEX - Fragen & Antworten

Diskutiere das Thema PLEX - Fragen & Antworten im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software. Irgendwie komisch, das es noch gar keinen Plex Thread gibt?! - Ich dachte mir daher hier könnten doch Neuanfänger...

martinbr2

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2010
Beiträge
10
es ist keine werbung hier im forum erwünscht !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ethanhawke89

Mitglied
Mitglied seit
04.01.2010
Beiträge
109
Hallo!
Ich wollte mich auch mal mit diesem Plex ausseinander Setzen! Habe zuerst das aktuellste Versucht aber dann durch lesen etc. festgestellt, dass es besser wäre die vorherige Version (0.8.5) zu Installieren, was auch geklappt hat! ABER jetzt bekomm ich meine *.mkv Filme nichtmehr eingepflegt, der Akzeptiert die einfach nichtmehr Oo
Was ist da das Problem?
 

WirbelFCM

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2008
Beiträge
6.804
ich kann wenn ich VLC das video auf vollbild schalte trotzdem noch ein anderes fenster über das fenster legen (geht eig. nur darum, das manchmal fenster auf dem zweiten bildschrim geöffnet werden auf dem der film läuft und ich die dann auf den anderen rüberziehen möchte)
Wo Du das erwähnst fällt mir ein, daß viele Programme mit Vollbildmodus in den Einstellungen eine Option anbieten, ob sie im VBM "immer im Vordergrund" gehalten werden sollen oder nicht. Vll. ist das des Rätsels Lösung? ;)
 

dosenpils

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
667
Hallo Leute,

ich habe eine mp3 frage zu Plex. Ich habe meine komplette itunes library eingelesen aber auf dem screen erscheinen viele meiner
mp3s nicht mit den von MIR eingefügten covern. Ich habe für jedes Mp3 ein cover in die Tags (also ins mp3file selbst) eingefügt. Plex scheint sich wohl
seine Cover selbst aus dem Netz zu laden. Leider sind viele von denen von extrem schlechter qualität ... andere findet er wohl gar nicht
und zeigt dann auch nichts an. wie kann ich PLEX sagen, das er _AUSSCHLIESSLICH_ meine eigenen, also IM mp3 befindlichen cover anzeigen soll ?
 

dosenpils

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
667
keiner hat eine idee? ;/
 

whoopee

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2008
Beiträge
125
Hallo da jetzt mit OS X Lion FrontRow wegfällt bin ich gerade dabei eine Alternative zu suchen. Nun bin ich auf Plex gestoßen und hab da ein Problem. Wenn ich meinen Video Ordner hinzufüge verändert Plex automatisch die Namen in irgendwelche Filmtitel. Kann ich das irgendwie abschalten?

2. Manche Videos werden Schneller abgespielt als sie sind. IWe kann ich das verhindern?
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.225
um das automatische "scrapen" (versehen deiner filmdateien mit metainformationen, wie titel handlung etc.) zu unterbinden kannst du beim plex media manager hinzufügen einer Library mit dem plus ganz unten links eine sektion mit folgenden werten erstellen:



Bildschirmfoto 2011-06-13 um 12.55.18.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: whoopee

man0l0

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
16.618
Gibt es denn mittlerweile eine Möglichkeit, die Titel in Deutsch zu laden?
 

JeanLuc7

Mitglied
Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge
4.944
Du meinst, Infos zu Filmen und Serieninformationen? Das geht schon länger. Ich musste nur einen bestimmten Scraper einstellen. Nun ist das allermeiste Deutsch, nur neuste Serien und manche Überschriften sind weiterhin Englisch.
 

man0l0

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
16.618
Ja, also Inhalt auf Englisch ist ja in Ordnung. Aber die Titel der Filme hätte ich halt gerne auf Deutsch.

Hast du die aktuelle Version 0.9.x?
Wo kann ich da denn die deutschen Scraper einstellen?
 

tuedel125

Mitglied
Mitglied seit
09.12.2007
Beiträge
1.111
Wenn du z.B. für eine Serie eine Section erstellst, kannst du dort auch die gewünschte Sprache einstellen. Genauso auch bei Filmen.

Bildschirmfoto 2011-08-01 um 13.02.24.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: man0l0

JeanLuc7

Mitglied
Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge
4.944
Hast du die aktuelle Version 0.9.x?
Wo kann ich da denn die deutschen Scraper einstellen?
Ich hab die aktuelle Version. Ich muss heute abend mal nachschauen, was ich damals eingestellt habe. Ich kann aber jetzt schon sagen, dass es geht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: man0l0

man0l0

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
16.618
Ich probier es grad mal aus. Wäre ja super, wenn es klappt. :)

Aber wie kann ich da denn noch weitere Scraper hinzufügen?
 

sektion31

Mitglied
Mitglied seit
28.08.2005
Beiträge
913
Die Infos sind in Deutsch - den Titel schreib ich aber selbst beim hinzufügen in Deutsch in die Media-Info.
Brauch eher mal neue Skins, diesen Hund kann ich nicht mehr sehen ;-) und die x Menüpunkte die keiner braucht, wie nicht gesehen, nach Datum sortieren usw usw
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: man0l0

man0l0

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
16.618
Ah ok. Das funktioniert. Jetzt sind die Titel zwar auf Eng., die Beschreibung aber auf Deutsch.
Dann änder ich sie manuell.
Danke.

EDIT:
Die Cover sind ja leider dann auch die des OT.
 

Der Zauberer

Mitglied
Mitglied seit
09.06.2008
Beiträge
336
Hey!

Nutze Plex auf dem Mac mini und finde das Programm eigentlich richtig klasse! Macht riesig Spaß die Musiksammlung durchstöbern. Und hier habe ich auch ein Problem mit Plex.

Die meisten Alben werden korrekt angezeigt (Name des Albums) und auch die Titel stimmen (Reihenfolge und Name des Titels). Bei einigen Alben allerdings stimmt das alles vorne und hinten nicht... Die Titelnamen sind komplett falsch, die Reihenfolge stimmt nicht, etc. In iTunes dagegen wird das Album komplett richtig angezeigt (Albumtitel, Titelnummern und -namen), eben so wie ich´s beim Digitalisieren der CD angegeben habe.

Kann es sein das Plex die ID3 - Tags komplett ignoriert und / oder anhand von Interpret und Album versucht die Infos aus dem Internet zu ziehen, da aber ein falsches Album erwischt? Bei den Videos gibt es ja ein solches Feature, welches sich aber zum Glück auch deaktivieren lässt.

Habt ihr eine Idee woran das liegen kann?!?

Bis denn...

Bye, Markus.
 

Snow Apple

Mitglied
Mitglied seit
30.03.2013
Beiträge
114
Dass Plex die Metadaten für Musik, Filme, Serien, ... abruft ist schön und gut. Macht sich ja auch gut in Plex auf dem Fernseher. Aber: wie werden die Daten abgerufen? Läuft das anonym? Könnten bei einigen eurer Daten ja auch Personen / Firmen Interesse daran haben, illegale Dateien über solche Angebote aufzuspüren. Und auch die Metadaten werden über die IP abgerufen. Oder sehe ich das zu falsch / zu kritisch?! Oder ist für Plex und die Anbieter über die Metadaten abgerufen werden nur die Zuordnung das Ziel, nicht was für eine Art Datei und woher sie kommt?
 
Oben