Playstation 3 vs. Mac Mini

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Lefteous, 23.03.2007.

  1. Lefteous

    Lefteous Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.04.2005
    Was meint ihr was besser ist?

    Zocken:
    Für die Playstation 3 gibt es so 30 Spiele, für den Mac schon mehr. Aber ich denke es könnten echt bald gute Spiele für die Playstation 3 rauskommen, die man vielleicht nichts Vergleichbares für den Mini findet.

    Arbeiten:
    Auf die Playstation 3 kann man Linux draufmachen. Ich denke da bietet der Mini mehr, denn es laufen auch Windows und das OS von Apple drauf.

    Preis:
    Für 600€ kriegt man bei einen Mac mit mehr Speicher. Allerdings hat die PS3 mehr CPU und Grafikrechenpower und Blu-Ray. Die Festplatten sind gleich groß.

    Design:
    Der Mini gefällt mir von der Form her besser. Bei beiden gibt es aber derzeit nur eine Farbe.

    Videos gucken:
    Da liegt die Playstation vorne wegen Blu-Ray.

    Stromverbrauch:
    Da liegt der Mini mit ein paar Watt gegenüber 180 klar vorne.


    Was nun? Was meint ihr?
     
  2. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    05.03.2003
    man kann doch keine konsole mit einem mac vergleichen oder!?

    sind das nicht 2 unterschiedliche welten :rolleyes:
     
  3. joikem

    joikem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Naja, mitlerweile kann man mit Konsolen auch ins Internet und mit Macs spielen. Von daher...

    Und wenn man nur Geld für eine von beiden Alternativen hat: Warum nicht vergleichen?
     
  4. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Antwort: Bei sind bei dem besser, für das sie gemacht wurden. Spiele mit dem Mac Mini kann man knicken ebenso wie man vernünftiges arbeiten auf der PS3 mit 256MB Ram vergessen kann.
     
  5. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Das ist ja so, wie wenn man Äpfel mit Birnen vergleicht :D

    Von der Rechenleistung wird an den Cell im Moment wenig rankommen. Ist nur die Frage, wie gut 3rd Party Sachen die Prozessorkerne ansprechen.
     
  6. Lefteous

    Lefteous Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.04.2005
    Wenn man mit 256 MB nicht arbeiten kann, wie kann man dann damit spielen? Spielen ist ja normalerweise auch eine recht speicherintensive Geschichte.
     
  7. apfelcompod

    apfelcompod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    21.03.2005
    der vergleich hinkt .. aber sowas von...
     
  8. achwassolls

    achwassolls MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    20.06.2005
    der minimac hat KEINE grafikkarte. nur 32 MB reservierten speicher.

    daher ist er mit spielen schonmal grundsätzlich sowas von überfordert...
     
  9. definger

    definger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    26.03.2006
    wieso vergleichst nicht gleich nen fernseher mit nem laufband...
     
  10. lienutZ.

    lienutZ. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Ein Mac mini kann nie an eine PS3 ran!

    man kauft sich ja keine PS3 um im internet zu surfen,.. genauso wenig einen mac mini um zu zokken.

    meine meinung!

    sind ganz andere welten!

    Mac Mini - office,internet,filme anschaun, musik hören

    PS3 - spiele spielen!!!!

    edit// wer schaut bitte auf den stromverbrauch?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen