Plattenspieler mit USB-Ausgang zwecks Digitalisierung der LP´s macht mir Probleme!

WiLeyh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.02.2002
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
1
Jetzt habe ich mir einen neuen Plattenspieler "Sonoro Platinum" gekauft, der für die Digitalisierung der Schallplatten auch einen USB-Ausgang hat - leider funktioniert das mit meinem Rechner (MacBook Pro 2015 und OS 11.5.2) weder mit Audacity noch mit AmadeusPro.
Das Eigenartige ist jedoch, dass die Ton-Systemeinstellung im Eingangspegel den Ton anzeigt, gleichzeitig aber auch den Hinweis zeigt: "Das ausgewählte Gerät hat keine Eingabesteuerung"
Im Internet konnte ich dann einen Hinweis finden, dass GarageBand die Ton-Signale empfängt, das habe ich auch ausprobiert und es funktioniert - da ich mich mit GarageBand absolut nicht auskenne, möchte ich die Tondateien gerne in Audacity weiter bearbeiten, doch lassen sich die ".band"-Dateien in keinem anderen Programm als GarageBand öffnen. Auch darf ich in GarageBand nicht vergessen, die Schalter "Einzählen" und "Metronom" auszuschalten, sonst wird immer ein Klick-Ton mit aufgenommen.
Hat jemand eine Idee, wie ich mit Audacity die LP´s aufnehmen kann?
Vielen Dank für Eure Hilfe
Willi

Bildschirmfoto 2021-10-30 um 16.03.45.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.803
Punkte Reaktionen
13.021
Bei digitaler Übertragung hast du keine Steuerung.
Wähl einfach in Audacity den richtigen Eingang bei den Tracks.
Normalisieren usw machst du halt in Audacity.
 

WiLeyh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.02.2002
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
1
Hallo Ihr Alle,
Danke für Eure Ratschläge, leider half mir nichts weiter.
Wie Ihr seht, habe ich doch alles richtig eingestellt, ich sehe keine andere Möglichkeiten.

Bildschirmfoto 2021-11-02 um 10.26.02.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.803
Punkte Reaktionen
13.021
Hast du denn das Input Monitoring aktiviert?
Sonst siehst nur was wenn du auf Aufnahme gehst.
 

WiLeyh

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.02.2002
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
1
Hallo Zusammen,
bei Audacity geht gar nichts, auch in den vielen Tudorials von Audacity, kann ich nichts erkennen, das mein Problem beschreibt.
Eine Super-Lösung war der Link zu Ocenaudio - Programm installiert, gestartet, den Plattenspieler in Aktion gesetzt und die Aufzeichnung erfolgte ganz von alleine, musste keine weiteren Einstellungen vornehmen.
Zum Speichern der Aufnahmen stehen jede Menge Formate zur Verfügung - das ist die Lösung!!!
Ich sage: Vielen Dank
 

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.599
Punkte Reaktionen
914
Hat es damit geklappt? Splitten, evtl. bearbeiten etc.?

Habe den Audio Technica AT-LP120X USB und würde gerne einige alte Schallplatten für die Familie digitalisieren ohne dass ich stundenlang Dateien splitte, benenne etc.
 

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.599
Punkte Reaktionen
914
VinylStudio habe ich schon mal entdeckt, aber irgendwie nicht zu viel Info gefunden. Werde mal die Trial-Version ausprobieren. Der Preis für PureVinyl ist definitiv zu hoch.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.803
Punkte Reaktionen
13.021
Wenn du noch ein altes Toast im Archiv hast. Bis Toast 10 war CD Spin Doctor mit dabei.
Aber läuft wohl nicht mehr mit aktuellen Systemen.
 

biro21

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.599
Punkte Reaktionen
914
VinylStudio sieht ganz ordentlich aus, manches ist aber definitiv nicht intuitiv. Mal schauen ob ich es kaufe oder auch Audacity teste.
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.231
Punkte Reaktionen
10.488
Aber cue splitten und weiters – aber hauptsächlich Konverter, ja.
Rippen von CD sonst.
 
Oben Unten