"Platecolor" Acrobat Fehlermeldung. HILFE!

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von benjoe, 09.01.2006.

  1. benjoe

    benjoe Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beim erstellen eines PDFs mit Auszügen erhalte ich immer folgende Logdatei, wer kann damit was anfangen und wie krieg ich das weg?



    <PDFX ISO="15930-3:2002" COMPLIANT="false">
    PDF/X-Kompatibilitätsbericht
    1. Farbe
    Verletzung. Die Verwendung von %%PlateColor ist nicht zulässig, wurde aber im Dokument gefunden. Fundstellen: 2
    Verletzungen: Gesamtanzahl der Fundstellen in diesem Abschnitt: 2
    2. Übersicht
    Warnungen: Gesamtanzahl der Fundstellen im Dokument: 0.
    Verletzungen: Gesamtanzahl der Fundstellen im Dokument: 2.
    Dieses Dokument hat die Kompatibilitätsprüfungen für PDF/X-3:2002 nicht bestanden.
    </PDFX>
    %%[ Warning: PDF/X-Kompatibilitätstests wurden nicht bestanden.. No PDF file produced. ] %%
     
  2. benjoe

    benjoe Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Vergesst es, mir ist's grad wie Schuppen von den Augen gefallen. Die Distiller-Einstellung verhindert Auszüge. ****, hat mich nen Tag gekostet.
     
  3. EleNoir

    EleNoir MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi du,
    danke, dafür hast du meinen gerettet.
    Hatte grad das selbe Problem! Ich schreib meine separierten PDFs jetzt auch nur noch in Druckqualität und nicht als X-3!
     
  4. Gonz

    Gonz MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    35
    Häh, wat?
     
  5. EleNoir

    EleNoir MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Was soll denn das für ein Beitrag sein?
    kopfkratz
     
  6. Gonz

    Gonz MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    35
    Na, einer der mein Unverständnis darüber ausdruckt, dass Du die Distiller-Option "Druckqualität" dem X3 oder X1 Standard vorziehst... ;)
     
  7. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    na weil eben PDF/X die separierte Ausgabe nicht zulässt.
    Als Alternative kann man die PDF/X-Joboption als Vorlage
    für die neue nehmen :)


    Gruß
    Ogilvy
     
  8. Gonz

    Gonz MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    35
    Oh, jetzt hab ichs. Danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen