1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

planetopia, internet telefonie "test"

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Thommy, 19.10.2003.

  1. Thommy

    Thommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Hat noch wer gerade auf sat1 planetopia gesehen? Dort kam ein Bericht über Internet Telefonie. Ich hab gehofft das die so genau recherchiert haben, das auch apple und isight vorgestellt werden. Aber natürlich kam da raus das netmeeting nur abgehackte Sprache/Bilder bietet ist und das alles noch nicht so wunderbar funktioniert.
    Mit "Skype" ist jedoch kann man wunderbar telefonieren.

    Ja toll ! Mit einem Mac und iSight kann man wunderbar video-telefonie betreiben ohne ruckeln, verzögerungen, Konfiguration! Natürlich kann ich verstehen das die breite Masse keinen Mac hat, aber wenn die schon einen Bericht über den aktuellen Stand der Videotelefonie bringen, hätte ich schon gerne einen Verweis auf Apple gehabt :(

    Naja... aber was soll man erwarten .... top recherchiert kopfkratz

    In diesem Sinne, Gute nacht.
     
  2. Luzz

    Luzz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Was soll man bei einem Privatsender erwarten?

    Mich wundert es nicht. Es wird zunehmen schlechter recherchiert. Egal um welche Themen es geht oder bei welchem Medium berichtet wird. Inzwischen muss man sich genau ueberlegen, woher man seine Informationen bekommen will.

    So ist nunmal unsere schnelllebige Zeit.

    Gruesse

    Luzz :rolleyes:
     
  3. knaup2

    knaup2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube nicht, das sendungen wie planetopia, galileo, ... überhaupt recherieren. die zeigen nur massengerechte häppchen.

    ich hab meinen fernseher aus dem fenster geschmissen, weil doch wirklich nur essiehcs läuft. baseball gibt nur über mlb.tv und fußball man guckt sowieso mit freunden...
     
  4. ednong

    ednong MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Was haste erwartet bei einer fremdproduzierten Sendung fürn privaten Sender?


    ed
     
  5. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    schei......, mein fernseher paßt nich durchs fenster:D
     
  6. Kurito

    Kurito MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich gucke Planetopia überhaupt nicht mehr.
    Vielleicht hat ja jemand von Euch den "EyeToy"-Bericht gesehen, so vor etwa einem Monat.
    Ich bin immer wieder erstaunt, wie die Fernsehsender aus über 10 Stunden Material einen 5-Minuten Beitrag machen.
    Wie auch immer. Ich denke schon, dass ab und zu für ein Thema recherchiert wird. Allerdings kommt es 1. drauf an, wer für das Thema verantwortlich ist und was das Thema eigentlich ist.
    Und im Allgemeinen werden Computerthemen nun mal nicht so ausführlich behandelt.
    Aber vielleicht ändert sich das ja irgendwann mal.

    MfG
    Kurito
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Dann schaut zur Entschädigung mal in die heute erscheinende c't. Da ist auch ein Video-Telefonie Vergleichstest drin, in der übrigens iChat AV + iSight am besten abschneidet!

    Gruss
    Martin
     
  8. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Diesen "Test" habe ich auch zufällig mitbekommen.

    Das lustigste war die Aussage des "Spezialisten" zum Thema Hardware:

    "Man benötigt einen Windows kompatiblen PC" für Internet Telefonie!

    Ahhhhhrg :o

    Mika
     
  9. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    Also, eigentlich will ich mich ja nicht mehr über schlecht recherchierte Beiträge auf Privatsendern aufregen ... aber natürlich mache ich das dann doch!

    Was will man erwarten von Infotainmentsendungen in denen die Zielgruppe deutlich die Bildleser sind, die mit verschachtelten Sätzen schon komplett überfordert sind und noch nicht mal wissen, daß es etwas anderes als Windows gibt?

    Da hilft nur eines: nicht hinsehen.. auf den 3. gibt es ja immer wieder echte Perlen, z.B. der Beitrag von Di@l Neues über Online-Musikangebote... hat den jemand gesehen?
     
  10. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
     

    Wenn es nach denen gehen würde, braucht man für alles einen Windows kompatibelen PC. Aber machen wir uns nichts vor, die Medien werben für Windows. Aber hauptsächlich aus dem Grund für die Quoten. Wer will schon was über Macs wissen da eh die meissten einen PC zu hause haben - Das denken die Sender. Und wir als MacUser stehen aufm Schauch :(
     
Die Seite wird geladen...