Benutzerdefinierte Suche

Pixelfehler und Apple Care - Erfahrungen?

  1. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Hallo Community,

    ich besitze mein Powerbook G4 15" (1,5 GHz) nun schon ca. 1.5 Jahre.
    Damals habe ich noch Apple Care Student bekommen, so daß meine Garantie auf 3 Jahre verlängert wurde.

    Heute mußte ich feststellen, daß ich mittlerweile 6 Pixelfehler bei schwarzem Hintergrund habe. Alle leuchte in etwa hellblau und befinden sich zwischen Mitte und rechter Seite des Displays.

    Was meint ihr? Hätte ich eine Chance, daß Display tauschen zu lassen? Zumal es mir sowieso wackelt?
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Service? Wenn sie es tauschen, bekomme ich dann ein Display mit Pixelfehlern?

    Vielen Dank.

    Blue
     
    bluesaturn, 28.01.2006
  2. grind

    grindMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Also ehrlich gesagt, denke ich, dass du das Display nicht getauscht bekommst. 6 Fehler sind in der Toleranz. Da gibts ne Iso Norm oder so, die besagt, dass 1 % eines Displays defekt sein koennen (also die Pixel). Irgendsowas hab ich mal gelesen.
    Wenn du in nem Laden ein Apple Display etc. kaufst und zu Hause feststellst, dass es nen Pixelfehler hat, dann sind die in dem Laden nicht verpflichtet das Ding zurueckzunehmen. Insofern denke ich, dass Apple sich da quer stellen wird.

    bis dahin
    grind
     
    grind, 28.01.2006
  3. Lutz_deluxe

    Lutz_deluxeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Der Verkäufer schuldet Produkte mittlerer Art und Güte. Ab und an haben TFTs ein oder zwei Pixelfehler, das ist "normal" - 6 hingegen sind es nicht mehr. Ich schätze, Du hast gute Chancen auf einen kostenlosen Austausch des Displays. Wenn auf dem Neuen wieder Fehler sind, dasselbe Spiel noch einmal.
     
    Lutz_deluxe, 28.01.2006
  4. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Dann werde ich dort mal am Montag anrufen oder soll ich lieber zum Händler gehen, der hier bald aufmachen wird?
     
    bluesaturn, 28.01.2006
  5. chris25

    chris25MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    464
    1% wäre ein bisschen viel ;) Das wären nämlich rund 7864 pixel beim iBook mit einer Auflösung von 1024*768 ;)

    Bei 6 Pixeln kannste bei Apple sicher mal anfragen. Kommt auch immer drauf an obb die einfach tot sind (nicht leuchten) oder ständig farbig leuchten etc.
     
    chris25, 28.01.2006
  6. Trey

    TreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    109
    Anrufen, wenn das nichts bringt, zum Händler ;)
     
    Trey, 28.01.2006
  7. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Sie leuchten halt nicht mehr schwarz, bei den anderen Farben konnte ich keine Fehler feststellen.
     
    bluesaturn, 28.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pixelfehler Apple Care
  1. denisych
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    131
    denisych
    10.01.2017
  2. votre
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.832
  3. Soten91
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    620
    rockhouse
    17.12.2016
  4. sunandsnow
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    442
    WeDoTheRest
    06.11.2015
  5. Big-Mab
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    975
    FixedHDD
    24.10.2009