Pixelfehler beim Canon EOS 400D Display

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von MrWhite, 20.01.2007.

  1. MrWhite

    MrWhite Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.06.2006
    Hi!
    Hab mir die EOS 400 letzte Woche beim MediaMarkt gekauft. Das in einem anderen Thread beschriebene "klackern" habe ich auch. Das ist das Blitzgestänge.

    Aber heute habe ich mit Entsetzen feststellen müssen, dass mein Display einen Pixelfehler hat. Ein Pixel leuchetet dauerhaft rot beim betrachten von Bildern.
    Hat jemand Erfahung mit dem Support?
    Sollte ich eher zum MediaMarkt gehen? Tauschen die mir die gleich aus? Oder soll ich mich an Canon wenden?

    Ich möchte halt nur ungern ohne Kamera da stehen.
    Was meint Ihr?
     
  2. _JoAs

    _JoAs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Schau mal hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Pixelfehler
    .. unter Pixelfehlerklasse
    Ich weiß nicht, welche Klasse Canon definiert, aber es wird nicht Klasse I sein. Daher denke ich nicht, dass der MediaMarkt die Kamera zurück nimmt.

    Bei Onlinebestellungen kannst Du durch das Fernabsatzgesetz das Teil zurückgeben, im Laden normalerweise nicht..

    Gruß
    jo
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Hat MM nicht 14 Tage Rückgaberecht?
     
  4. Godsdawn

    Godsdawn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    10.05.2006
    IMHO nur bei Originalverpackter Ware...
     
  5. _JoAs

    _JoAs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    ohne Angaben von Gründen, echt? Ich weiß es nicht, da ich den MediaMarkt meide..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen