Pipette nimmt Farbe als Hintergrundfarbe auf - als Standard

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von rewi, 09.02.2006.

  1. rewi

    rewi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Urplötzlich nimmt meine Pipette in Photoshop Farbwerte nur noch als Hintergrundfarbe auf. Ich kann mit gedrückter Alttaste die Farbe als Vordergrundfarbe aufnehmen, ist jedoch sehr lästig. Auch beim Definieren neuer Farbfelder nimmt PS automatisch die Hintergrundfarbe. Habe ich unbewusst eine Einstellung verändert und wie kann ich diese rückgängig machen?
    Danke für eure spontanen Ideen.

    Gruß rewi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen