PHP verlinken

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von balufreak, 11.03.2004.

  1. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    Hallo leute!

    Wie kann man PHP Seiten insich selbst verlinken?`So alla
    PHP:
    header("Location: destination.php");

    Greets balu
     
  2. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Erklär mal die Bedingungen, bzw. die Umgebung, in der Du dies erreichen möchtest.

    Wenn Du die Zeile, die Du geschrieben hast, in die Datei 'destination.php' schreibst, be-
    kommst Du eine wunderschöne Endlosschleife. Außerdem wüsste ich nicht, wozu man
    das bräuchte!? Erklär doch mal kurz den Grund.
     
  3. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    grund

    Also. Ich habe eine datei namens query.php.
    anhand der Variable $action, die über die URL abgerufen wird, wird die entsprechende Funktion und Inhalt angezigt. Jetzt möchte ich aus der $action=add zu der $action=auslesen. Beide Funktionen beinhalten
    PHP:
    echo"";
    Weisst du inetwa was ich meine?
     
  4. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Öhhh ... nein!

    Ist ja auch noch früh am Morgen. :rolleyes:
     
  5. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    hmmm.... ich zeige am mittag mal ein bisschen vom code... ich muss jetz arbeiten und habe leider keine Zeit... Bis später
     
  6. bondiblue

    bondiblue MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    also ich habe mir eine funktion geschrieben die die url in die $url reinpackt. vorteil ich kann unterscheiden ob die seite sich wieder selbstabruft oder jemand von aussen... halte ich aus sicherheitsgründen ganz nützlich...

    bevor ich dir auf die eigentliche frage antworten kann solltest du den ablauf genauer beschreiben bitte....

    soll er automatisch wechseln also nacheinander abarbeiten oder nur wen ein link angecklickt wird...

    lg
    bb
     
  7. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    also

    also bei mir sieht es etwa so aus:

    PHP:
    // cms.php
    if($action == "edit")
    {
        
    /* Entsprechender code um Datensätze zu editieren. Ein Formular wird via echo bereitgestellt. Nachdem editiert wurde, soll auf cms.php?action=auslesen umgeleitet werden. */
    }

    if(
    $action=="add")
    {
           
    /* Entsprechender code um Datensätze hinzuzufügen. Ein Formular wird via echo bereitgestellt
             Nachdem hinzugefügt worden ist, also über ein Formular, dann soll die cms.php?action=auslesen aufgerufen werden. */
    }
    also mit
    PHP:
    header("");
    funktionierts nicht.
     
  8. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Es geht also darum, nachdem Editiert bzw. Hinzugefügt wurde, auf
    eine jeweils andere Seite weiterzuleiten?!

    Wenn ja, dann ist die Funktion "header()" schon richtig. Allerdings
    musst Du beachten, dass Du vor der Funktion keine Ausgabe per
    "echo()", "print()" oder normalen HTML hast, da es sonst nicht funk-
    tioniert.

    Ich hab 's bestimmt immer noch nicht richtig verstanden - stimmt's?! :rolleyes:
     
  9. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    also.. es ist so.. Wenn editiert worden ist, muss die selbe seite laden. Nur mit einem anderen wert für die Variable $action.
     
  10. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Dann musst Du einfach eingeben:

    PHP:
    header("Location: $_SERVER[PHP_SELF]?action=deinWert");
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen