PHP und MYSQL auf mac

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von maxxdesign, 09.03.2007.

  1. maxxdesign

    maxxdesign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.03.2007
    Hallo, ich hoffe ich blamier mich jetzt nicht. Ich betreibe einen webshop, erstellt in PHP von einer Agentur. Alles ist gut, aber ich möchte selbst kleinere Änderungen vornehmen können. Ich arbeite mit Dreamweaver 8 und habe PHP installiert. Was much ich machen, um nun Änderungen vornehmen zu können? Woher bekomme ich die richtige Version von MySQL für MacOSX 10.4.8? und wie bekomme ich die Datenbank auf meinen Rechner?
    Ich wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte.
    Danke, Maxx
     
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    10.03.2005
    wenn du nur zu Testzwecken zu hause nen Server brauchst empfehle ich dir mamp oder xampp für mac. Zum Einpflegen von Änderungen benötigst Du ja nicht zwangsläufig nen Server.
     
  3. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.539
    Zustimmungen:
    624
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Hab mir gestern MAMP installiert – funktioniert wunderbar :)


    lea :)


    edit: uuups - zu lange link suchen ist nicht gut :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2007
  4. maxxdesign

    maxxdesign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.03.2007
    PHP und MySQL

    Danke für die Nachrichten. In meinem Fall bräuchte ich mehr so die Anleitung für Dummies! Ich bin ok mit html und ftp, aber zero mit PHP.
     
  5. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Um einfach nur Änderungen vorzunehmen brauchst du kein PHP.
    Nur, wenn du eine Vorschauversion des Shops auf deinem Rechner laufen lassen möchtest.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen