1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PHP Seite mit post Parametern aufrufen?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Gandhi, 21.03.2004.

  1. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen.

    Ich will folgendes realisieren:

    Ich habe eine Seite, die ein Formular ausgibt (leer).
    Jetzt füllt der Benutzer das Formular aus und schickt es ab.
    -bis hier hin kein Problem-
    Jetzt prüfe ich die Eingaben auf Richtigkeit(per PHP, weil SQL Zugriff nötig). Ist ein Fehler enthalten, so soll das gleiche Formular wieder ausgegeben werden, aber die Felder sollen nicht wieder leer sein. Nur falsche Eingaben sollen gelöscht werden.
    (d.h. ich müßte eine Seite aufrufen, der ich die korrekten Felder als Parameter übergebe. Die Parameter will ich nicht in die URL scheiben, sondern als POST Parameter mitschicken.)

    Danke im voraus.
    Gandhi
     
  2. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Am Besten ist es, wenn Du das in einer Datei realisierst. Soll heißen, Du schickst das For-
    mular nicht an eine separate Datei, sondern sendest den Inhalt an die gleiche Datei, in
    der das Formular ist.

    Bsp:

    PHP:
      <form action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>" method="POST">
    Weiterhin musst Du, im oberen Bereich der Datei Deine SQL-Abfragen und Überprüfung-
    en einbauen, die dann ausgeführt wird (Stichwort: if-Bedingung), wenn das Formular
    abgeschickt wurde.

    Um die Inhalte nach einem Abschicken wieder in die Felder zu bekommen, kannst Du
    auch hier folgendes benutzen:

    PHP:
    <input type="text" name="email" value="<?php echo $_POST['email']; ?>">
     
  3. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Danke, werde es mal probieren.

    Gandhi
     
  4. Coool

    Coool MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    geht aber auch mit

    PHP:
    $_REQUEST["textfeldname"]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen