php funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Gandhi, 20.02.2004.

  1. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    Hi all,

    vorweg: Ja ich habe schon im Forum nach Beiträgen gesucht und welche gefunden, doch
    funktioieren will php immer noch nicht.

    Problem: Ich habe die Datei Entropy-PHP-4.3.4-1.dmg gedownloadet und die Installationsdatei ausgeführt. Laut installationsanleitung auf www.php.net soll das eigentlich alles sein und PHP sollte nun eigentlich funktionieren.
    Ich habe mir noch das Programm SubEthaEdit herunter geladen und installiert. Habe dann eine Datei test.php erstellt, in der folgendes steht: <? php phpinfo() ?>. Diese Datei habe ich in das Verzeichnis Web-Sites meines Home Verzeichins gespeichert. (Das ist auch ein kleiner Unterschied zu Anleitung, da die dort von einem "sites" Verzeichnis sprechen.) Nun habe ich in Safari folgende Seite aufgerufen: http://localhost/Gandhi/test.php und es geht nicht. Folgende Fehlermeldung:

    Not Found
    The requested URL /Gandhi/index.html was not found on this server.
    Apache/1.3.28 Server at steffen-schramms-computer.local Port 80

    So das wars, ist bestimmt ein total simpler Fehler, den ich mache. Habe mein PB aber erst seit einer Woche, ist auch mein erster MAC! Bitte um Versändnis:rolleyes:

    Noch eine kleine Frage: Mein Username ist der, wie auch mein home-Verzeichnis heißt? Dort wo die ganzen Ordner Filme, Musik, Web-Sites,... drinnen liegen oder? Unter Benutzer steht nämlich mein vollständiger Name, als Kuszname steht aber Gandhi.
    Auch habe ich auf einigen Webseiten was von Verzeichnissen /user/local/... gelesen, finden kann ich diese aber nicht?!?

    Danke für Hilfe im voraus.
    Gandhi
     
  2. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    674
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.11.2003
    &nbsp;

    Hi Gandhi,

    stelle mal deine test.php Datei in das Verzeichnis /Library/WebServer/Documents.

    Salü,
    mactrisha.
     
  3. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    @mactrisha: Hab ich gemacht, funktioniert leider immer noch nicht. Oder was soll ich in Safari als URL eintragen? Habe wieder http://localhost/Gandhi/test.php benutzt.
     
  4. /etc

    /etc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    falls Ghandi Dein Benutzername ist und die Datei in /Users/Gandhi/Sites liegt, dann ist die Adresse im Browser ne andere, einfach noch ne Tilde vor den Benutzernamen:
    localhost/~gandhi/
     
  5. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    @/etc:
    Bin mir mit dem Benutzernamen nicht ganz sicher. In den systemeinstellungen unter Benutzer steht:
    Name: Steffen Schramm
    Kurzname: Gandhi
    Da mein Home-Verzeichnis den Namen Gandhi hat, nehme ich an, dass mein Benutzername Gandhi ist.
    Aber funktionieren tut es so oder so nicht.
     
  6. gruenekiwi

    gruenekiwi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.02.2004
    apache schon gestartet?

    Hi,
    Du musst wahrscheinlich noch den Apache starten, sonst kann das php-Script nicht ausgegeben werden.
    Dazu musst Du auf der Konsole "sudo apachectl start" und danach dein userpasswort inder nächsten Zeile eingeben.

    die grünekiwi
     
  7. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    THX @ all!
    Jetzt funktioniert es. Arache mußte erst aktiviert werden. Auch muß vor meinen Benutzernamen ein ~

    Gandhi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen