Benutzerdefinierte Suche

PHP Editor auf Mac

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fds64

    fds64 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin neuer MacUser und würde gerne PHP Dateien erstellen / editieren.
    Welches Programm benutze ich da am besten?

    Die Suche hat leider nichts ergeben.

    Danke, fds64
     
    fds64, 23.07.2006
  2. asdasdasd

    asdasdasdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    z.B. TextWrangler, SubEthaEdit oder BBEdit?
     
    asdasdasd, 23.07.2006
  3. com_hajo

    com_hajoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    terminal aufmachen und vi ?
     
    com_hajo, 23.07.2006
  4. freke

    frekeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    9
    vi(m) ist toll. Ich benutze zum lokalen Arbeiten dann aber doch TextMate.
     
    freke, 23.07.2006
  5. catvarlog

    catvarlogMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    ich benutze http://www.jedit.org mit dem PHP-Plugin (Parser und Syntaxkontrolle). Das Programm gibt es für nahezu alle Plattformen, was bei einem Wechsel sehr vorteilhaft ist. Man kann es in etwa mit Homesite von Allaire vergleichen (... wenn du das kennen solltest.). Außerdem hat jEdit eine "Hypersearch"-Funktion, mit der man schnell Suchen und Finden kann. Allerdings hat jEdit keine Auto-Vervollständigung für PHP.
     
    catvarlog, 23.07.2006
  6. Hilarious

    HilariousMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    5
  7. Arclite

    ArcliteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Es geht nichts über Textmate.
     
    Arclite, 23.07.2006
  8. scope

    scopeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    skEdit

    Da hat wohl jeder seine eigenen Präferenzen.
     
    scope, 23.07.2006
  9. one.nomad

    one.nomadMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Eclipse mit nem PHP plugin, das hilft auch gleich beim fehler finde und verhindert einige beim tippen, ausserdem syntaxcompletion
     
    one.nomad, 23.07.2006
  10. tigerstyle

    tigerstyleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Für größere Sachen auf jeden Fall Eclipse mit PHPEclipse! Damit hast du die beste Übersicht.
    Sonst SubEthaEdit wobei ich grad nicht weiß, obs da noch eine kostenlose Version für Privatlanwender gibt.
     
    tigerstyle, 23.07.2006
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.