Photoshop Stapelverarbeitung

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von BoDok, 19.12.2004.

  1. BoDok

    BoDok Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.10.2004
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe in Photoshop eine Stapelverarbeitung welche den Kontrast angleicht und leicht nachschärft. Die Bilder liegen mir aus meiner Kamera als .jpg vor. Wie mache ich es nun dass ich nicht nach jedem Bild bestätigen muss in welcher Qualität Photoshop mir die Bilder speichert? Habe ich davor schon was mit den Bildern gemacht (gedreht etc.) dann kommt diese Abfrage nicht. Das nervt. Ich möchte einfach dass er die Bilder durchbearbeitet und fertig. Hat jemand einen Tipp? Danke,

    Bo
     
  2. nonsense

    nonsense MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    29.10.2004
    wenn du die aktions-palette oeffnest und deine akion mittels dem dreieck "aufklappst", dann siehst du die verschiedenen schritte deiner aktion. links daneben befinden sich kleine checkboxen. mittes dieser kann man einstellen, ob ein dialog gezeigt werden soll oder nicht. klicke demnach einfach den dialog-schalter bei dem speichern-schritt weg und schon sollte es klappen. falls du gleich ganze orner automatisieren willst, musst du in dem automatisierungs-dialog die option "speichern ueberschreiben" waehlen.

    gruss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen