Photo Booth

macbearffm

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2005
Beiträge
181
Habe gerade mal Photo Booth ausprobiert.

1. Es funktioniert auch mit ner ISight an nem PM.
2. Es ist völlig unnötig. Bei den Effekten kann man ja nix einstellen. Irgendwie langweilig. Ist mir schleierhaft, warum Apple so ein unnötiges Zeug entwickelt. Oder ist das eventuell ein Abfallprodukt von Aperture?

Gruss
 

[jive]

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
2.664
hier wurde bereits ein interessanter thread geschlossen,.. nur weil man über photo booth geschrieben hat,.. bzw, es bereits ausprobieren konnte. also,.. nicht zu sehr darüber erzählen,.. sonst ist der thread direkt wieder gelöscht!

ps. ich findes ganz witzig,.. habe es bei einem bekannten gesehen - mit externer isight!
 

macbearffm

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2005
Beiträge
181
der thread wurde geschlosssen?
macnews hat heute euch drüber berichtet, dass es mit ner externen isight geht.
ch geh mal davon aus, dass es nicht mehr lange dauert, und man es ganz offiziell bekommt. eventuell mit 10.4.3.
 
R

RETRAX

Photo Booth gibt es imho noch nicht offiziell zum download.

Woher habt Ihr das ohne neuen iMac?
 

macbearffm

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2005
Beiträge
181
wenn ich das jetzt sage, wird der thread ja wohl auf jeden fall geschlossen :D

da musst du schon selber drauf kommen.
gibt ja gleich mehrere möglichkeiten
 

NeoSD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
1.514
Damit er nicht geschlossen wird!
 
R

RETRAX

Nö! illegale Quellen sind nicht mein Ding. Ich warte bis es das offiziell gibt.
 

macbearffm

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2005
Beiträge
181
@ retrax
hab letztens gelesen, das etwa ein drittel des gesamten internet-traffics von bittorrent netzwerken verursacht wird
 

Magicq99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.05.2003
Beiträge
7.034
macbearffm schrieb:
2. Es ist völlig unnötig. Bei den Effekten kann man ja nix einstellen. Irgendwie langweilig. Ist mir schleierhaft, warum Apple so ein unnötiges Zeug entwickelt. Oder ist das eventuell ein Abfallprodukt von Aperture
Natürlich ist es unnötig! Es ist eine reine Spass Anwendung, als Spielerei für die integrierte iSight. Was hast Du denn erwartet? Ich finde die Idee ganz witzig.
 

PieroL

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.08.2005
Beiträge
5.837
Damit kann man sich z.B. selber Passbilder machen... Ok die Qualität wird unterirdisch sein... :D

Is doch wirklich nur ne Spassanwendung und wenn's bei den iMacs bei ist... warum nicht... die iSight an sich finde ich aber ok.
 

NeoSD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
1.514
macbearffm schrieb:
@ retrax
hab letztens gelesen, das etwa ein drittel des gesamten internet-traffics von bittorrent netzwerken verursacht wird
Das selbe hat man auch gesagt als Emule hoch im Kurs war, davor war es dann Kazaa und davor Winmx oder wie die hiessen.
Also ich würde solche Aussagen immer sehr mit Vorsicht genießen. Vor allem da durch BT auch Linux Distris und andere grosse Daten verteilt werden. So sparen sich die Anbieter dicke Server!

NeoSD
 
Oben