Philips DVDR 5330 H und apple?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von schlauebohne, 05.05.2006.

  1. schlauebohne

    schlauebohne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Hallo,

    habe gerade diesen Festplattenrecorder gefunden!
    250GB HDD und das für gerade einmal 350€! Das ist doch mal ein guter Preis!

    Der Recorder verfügt über iLink (Firewire).

    Kann ich darüber wohl die Aufnahmen auf meinen Mac übertragen? (So, dass ich den Film auf dem Mac als Quicktime Movie speichern kann?)

    Hat vielleicht jemand diesen Recorder?
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.557
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.789
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Nein, damit kann man nur seine DV-Kamera oder Vergleichbares anschließen und die Aufnahmen auf DVD brennen. Andersrum geht es nicht. Auf die Idee ist noch kein Hersteller gekommen....:rolleyes:
     
  3. schlauebohne

    schlauebohne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    01.08.2005
    wenn ich die aufgenommenen Filme auf eine DVD brenne (was ja geht) ist das dann ein "normales" DVD-Format, welches ich dann am iMac einlesen kann?
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Von JVC gibt es Geräte mit Ein- und Ausgang.
    -> DR-MH300

    ww
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2006
  5. applefreak

    applefreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    01.03.2005
    bin auch auf der suche nach so nem gerät....USB 2.0 würde schon reichen, so dass ich dann von der internen auf eine extern angeschlossenen festplatte im mpeg format exportieren kann....leider hat das nur der aldi digitainer, der aber meiner meinung nach total verbuggt ist was die software angeht ....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen