Phantomdaten

Diskutiere das Thema Phantomdaten im Forum iMac, Mac Mini

  1. liberator

    liberator Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2006
    So, mir ist kein besserer Titel eingefallen.
    Beim Aufräumen meiner Festplatte ist mir aufgefallen, das ca 14GB zuviel belegt sind und ich weiß nicht womit. gibt es irgendein Programm oder Trick, womit man herausfinden kann, womit.

    Ich habe noch einen Verdacht, ich habe mal per Imovie ziemlich viel importiert, weiß aber nicht ob ich es gelöscht habe oder wo es sich ansonsten verstecken könnte.

    So, merkwürdig Erklärung, vielleicht weiß ja jemand was ich meine und kann mir helfen...
     
  2. HerrSchnuff

    HerrSchnuff Mitglied

    Beiträge:
    2.249
    Zustimmungen:
    169
    Mitglied seit:
    06.11.2005
  3. somunium

    somunium Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    16.01.2008
    Zu iMovie: Die Projekte haben da einen eigenen Papierkorb, vollkommen unabhängig vom OSX-Papierkorb!
    Heißt, Du musst in iMovie den Papierkorb löschen, damit der Speicher freigegeben wird :)
     
  4. Gelzomino

    Gelzomino Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    WhatSize

    Gutes Programm um einen Überblick zu bekommen ;)
     
  5. gishmo

    gishmo Mitglied

    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Mmmh ... Swap Memory?
     
  6. liberator

    liberator Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2006
    So, vielen Dank, Disk Inventory hat eine aufgeblähte Datei von der exakten Größe von 14gb gefunden, genau das, was ich gesucht habe.
    Besten Dank für die Tips
     

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...