Phänomen bei DigiCam

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von RETRAX, 20.07.2003.

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    Hallo,

    ich benutze Mac OS X 10.2.6 und eine HP Photosmart 315 DigiCam. Ich bin neu auf dem Mac und hab deswegen vielleicht was falsch gemacht.

    Folgendes ist passiert:

    ich hab fotos mit meiner cam gemacht und sie das erstemal connected (USB Kabel steckte schon im iMac und ich hab die Cam dann dran angeschlossen und eingeschaltet). iPhoto wurde aufgerufen und die Bilder importiert. soweit so gut.

    Beim nächstenmal bekomm ich dann zwei systemmeldungen eine auf englisch eine auf deutsch, dass er das Gerät nicht mounten kann und ich doch bitteschön neu initialisieren soll bzw mit dem Festplattendienstprogramm checken soll.

    kann das vielleicht damit zusammenhängen dass ich beim ersten mal die digicam einfach ausgeschaltet und abgesteckt hab ohne vorher das Icon auf dem Desktop "auszuwerfen"?
    Muss man grundsätzlich alles gemountete auswerfen bevor man es entfernt auf dem Mac?

    Wie kann man das Phänomen sonst noch erklären?
     
  2. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    17.04.2003
    alles was du mountest mußt du auch unmounten! sollte aber nichts passieren wenn nicht gerade darauf zugegriffen wird.

    einige hp haben 2 modi zum anschluß an einen pc, einmal für die eigene software die am mac nicht läuft und einmel ein mode in dem die cam so tut als wäre sie eine festplatte oder ähnliches. schau doch mal in den menüs nach ob du aus versehen den ersten mode aktiviert hast.

    falls das trotzdem nicht gehen sollte versuche einmal die speicherkarte zu formatieren (die cams haben in aller regel tools dafür integriert), oder mit einer anderen karte
     
  3. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    Hi!

    dann lags wohl an der Speicherkarte...hab sie jetzt mit dem DigiCam integrierten neu formatiert...jetzt läufts wieder...

    was nur komisch war: über einen externen USB-Kartenleser konnte ich die Karte dann am Mac ansprechen... hast du da eine erklärung dafür? bei der DigiCam wird sie nicht erkannt aber mit dem externen lesegerät schon!
     
  4. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    17.04.2003
    nein, keine ahnung, jetzt gehts aber auch wieder über die cam?

    würd mich mal interessieren ob das was mit dem entfernen ohne unmounten zu tun hatte, das habe ich auch scon des öfteren gemacht und noch nie probleme gehabt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Phänomen DigiCam Forum Datum
Digicam oder Kompaktkamera mit gutem Makro Fotografie und Bildbearbeitung 28.08.2013
Fortgeschrittene Digicam, günstige DSLR Kamera oder Bridgecamera? Fotografie und Bildbearbeitung 02.06.2011
suche schnelle kompakte digicam Fotografie und Bildbearbeitung 17.02.2011
Digicam oder Spiegelreflex ? Entscheidungshilfe. Fotografie und Bildbearbeitung 15.11.2010
Hilfe, ich muss ne DigiCam auftreiben.....! Fotografie und Bildbearbeitung 31.05.2010
Outdoor Digicam gesucht Fotografie und Bildbearbeitung 29.01.2010
MBP als "Sucher" für Digicam verwenden. Fotografie und Bildbearbeitung 20.11.2009
Digicam für den "Urlaub" gesucht, Preis 250-300,- Fotografie und Bildbearbeitung 10.10.2009
9 Jahre alte Digicam am MB anschließen Fotografie und Bildbearbeitung 16.09.2009
PS JPEGs und 'normale' JPEGs. Merkwürdiges Phänomen! Fotografie und Bildbearbeitung 23.04.2006