1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Peter Glaser "maccert" in der Stuttgarter Zeitung

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von ratpoison, 19.05.2005.

  1. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Hoffe, ich habe noch kein Posting mit selbigem Inhalt übersehen:

    "Ich bin ein Bewohner des digitalen kleinen gallischen Dorfs. Ein Mac-User. Ich lebe außerhalb des Microsoft-Imperiums und habe, wohlgemerkt, kein Interesse, es zu bekämpfen. Ich will lediglich meinen Frieden mit meinen Macs. Bill Gates ist mir schnuppe. Er ist wie Luft. Er ist überall. Mein Postfach atmet E-Mails von PC-Usern ein und aus, es wimmelt vor Viren und sie tun mir nichts. PC-Viren laufen am Mac nicht - und Mac-Viren gibt es keine. Ich habe ein Betriebssystem, das nach einem Raubtier benannt ist, nicht nach einem Rind."

    http://www.stuttgarter-zeitung.de/s...tail.php/925322
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    0
    Der Link funktioniert leider nicht, habe den Text mal kopiert:

     
  3. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Grumpf, danke dir!
     
  4. RFG

    RFG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7
    DAs ist mal echt "cool" .
     
  5. Duke640

    Duke640 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    6
    Mir gefällt der erste Satz am besten. Die Analogie mit nem gallischem Dorf könnte passender nicht sein.
     
  6. Der liebe Peter war immer schon ein guter - Mensch und Autor! (Ex-Kollege von mir.)
     
  7. Coati

    Coati MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    54
    Der erste Text vom Peter, der mir Super gefallen hat, war
    "das Basic-Gefühl", welcher damalz in der "Hackerbibel" erschien (Anfang der achtziger Jahre).

    Kennt die Story jemand? Mittlerweile herrlich nostalgisch ..
     
  8. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Habe noch beide Bibeln als Alt-Papier hier :)
     
  9. Coati

    Coati MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    54
    Fein; ich erinnere mich noch, wie ich als jugendlicher dem 3. Teil entgegenfiberte.
    Wurde ja nix draus (-:
    --
    Wusstest du dass die 2. Hackerbibel richtig wertvoll ist mittlerweile?
    Die wurde in sehr kleiner Auflage veröffentlicht.
     
  10. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Hab sie in einer Kiste im Keller, wenn sie nicht weggefault sind. Oder hat ich sie damals verschenkt? Hm.

    Hihihi, weiß noch, wie ein Kumpel mal meinte:"Sehen aus wie <Best of MAD>" :D