Perspektive-Werkzeug funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Joanna, 03.11.2005.

  1. Joanna

    Joanna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Perspektive-Werkzeug funktioniert nicht!

    Ich klicke es an und es ist weiterhin ein Pfeil. Ich kann nichts perspektivisch verzerren. Oder vertue ich mich da irgendwie? Ich hatte vor einen Schriftzug von beiden Seiten etwas zu stauchen. Das funktioniert doch normalerweise mit diesem Werkzeug?!

    Hat jemand eine Idee, was ich wo löschen oder ersetzen kann, damit es wieder funzt?!

    Danke

    Joanna
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2005
  2. Joanna

    Joanna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Ok ok, das Werkzeug ist nur für die Ansicht. Habe verstanden. Wenn ich aber einen Schriftzug habe den ich von beiden Seiten stauchen möchte, es soll so zulaufen wie ein Trapez. Wie stelle ich das an?

    Steh ein bißchen auf dem Schlauch.
     
  3. NicoDad

    NicoDad MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.07.2003
    Also falls sich dass auf Illustrator bezieht:
    Objekt aktivieren, Ecke anklicken und halten, Shift+Option+Command und dann ziehen zum ändern. Shift gehalten bewirkt Symmetrie.
     
  4. Joanna

    Joanna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Es handelt sich um Freehand. Nun habe ich den Schriftzug in Illustrator geladen aber komm trotzdem nicht weiter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen