Personal Laserwriter 320

  1. Neele

    Neele Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe auf meinen neuen Mac nur noch USB Anschluß, möchte aber gerne den Drucker weiter benutzen. Geht das mit dem USB auf PS/2 Adapter für Tastatur und Maus ? Oder ein anderes Kabel?

    Bitte um Hilfe!
     
    Neele, 20.01.2006
  2. animalchin

    animalchinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    79
    IMHO zweimal nein. USB auf PS/2 sowieso nicht, denn das ist nicht PS/2 - das ist MiniDIN8-seriell. Anderes Kabel wäre USB auf LocalTalk, das gibts aber m. W. nicht.

    Hätte der 320 einen Parallelport, könnte man einen Printserver anschließen oder eins dieser zweifelhaften USB-Parallel-Kabel nehmen, hat er aber auch nicht, sagt MacTracker.

    Es ginge nur ein OldWorld-Mac als Printserver mit USB/Localtalk-Systemerweiterung. Ist aber auch nicht der Bringer...:(

    Mein Rat: Billigen gebrauchten Mac-tauglichen Kyocera bei ebay schießen.


    animalchin
     
    animalchin, 20.01.2006
  3. Neele

    Neele Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank animalchin!

    Jetzt weis ich wie der Stecker heißt :)
    Was ist mit dem Adapter hier?
    http://www.mercateo.com/p/173-1021572/BELKIN_Adapter_USB_SER_DB9_MiniDIN8.html ))teuer auch noch((
     
    Neele, 20.01.2006
  4. animalchin

    animalchinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    79
    Für zwei bekommst du ja schon einen Drucker!

    Denke nicht, dass das geht - dem Mac fehlen die Treiber (BTW: ich hab auch noch kein funktionierendes USB-Parallel-Kabel gesehen - trotz Treiber). Erschwerend kommt hinzu, dass OS X kein Drucken über Seriell unterstützt - es gibt wahrscheinlich auch keine Druckertreiber.
    Meinen Select 360 konnte ich unter OS X auch nie zum Drucken bewegen. Jetzt nutzt ihn der Schulhausmeister mit 'nem 7200er Mac.:)


    animalchin
     
    animalchin, 20.01.2006
  5. nafcam

    nafcamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    5
    Du bekommst den Drucker nur über einen Ethernet/LocalTalk Adapter (ähnlich Asanté) mit RJ45 und Mini-DIN-Anschluß zum Laufen ... mit dieser Box klappt es problemlos auch unter OS X


    nafcam
     
    nafcam, 20.01.2006
  6. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Erstens: Ich habe bis jetzt jedes billige USB-Parallelkabel zum Laufen bekommen, welches ich in den Fingern hatte! Fehlfunktionen gibt es nur, wenn man das Apple-USB-Backend benutzt.
    Zweitens: auch OSX unterstützt mit einer zus. Erweiterung das Drucken über einen Serialport:
    http://webpages.charter.net/mbroughtn/serial_printing.html

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 23.01.2006
  7. nafcam

    nafcamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    5
    @MrFX .... den Laserwriter 320 bringst du NICHT mit einem USB/Parallel-Kabel zum Laufen.
    Dieser Drucker besitzt nur eine 8pol. Mini-DIN Buchse, und deshalb hilft hier nur ein Asante-AppleTalk Adapter o.ä.

    Gruß
    nafcam
     
    nafcam, 23.01.2006
  8. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    DAS habe ich ja auch NICHT behauptet... ich hatte nur darauf geantwortet, daß Drucken über seriellen Anschluß und Drucken mit USB-Parallelkabel (ganz allgemein) angeblich nicht geht.

    Vom 320 hab ich gar nichts gesagt :D

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 23.01.2006
  9. nafcam

    nafcamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    5
    ... hmmm, geht es denn hier nicht um den Laserwriter 320 ??? muss mich wohl verlesen haben :p
     
    nafcam, 23.01.2006
  10. animalchin

    animalchinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    79
    Aha!

    Warum meldet mein Schulserver bei der URL "Zugriff verweigert - Porn"???

    Da wird wohl mit schmutzigen Tricks gearbeitet.:D
    Und scheinbar hatten wir verschiedene Kabel in der Hand..;)


    animalchin
     
    animalchin, 23.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Personal Laserwriter
  1. ChrisDenver
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    214
    nanotek
    14.02.2017
  2. 4th of July
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    451
  3. düvel blixen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    466
    düvel blixen
    07.04.2005
  4. juclesia
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    541
    juclesia
    03.08.2004
  5. maga
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    416