Personal File Sharing nicht aktivierbar

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von N3M3S1S, 27.01.2006.

  1. N3M3S1S

    N3M3S1S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2006
    Liebe Mac Gemeinde,

    ich hoffe jemand von euch kann mir weiterhelfen...ich bin nämlich leider ein Neuling was Mac angeht.

    Wenn ich versuche den Dienst "Personal File Sharing" zu starten, passiert überhaupt nichts. Wenn ich manuell das Häkchen zum einschalten des Dienstes setze, verschwindet dieses sofort wieder. Ich bekomme keine Fehlermeldung. Es funktioniert einfach nicht. Kennt von euch vielleicht jemand das Problem bzw. kann mir weiterhelfen??

    PS: einstellungen wie IP-Adresse und Teilnetzmaske sind natürlich gesetzt. Der Rechner hat auch Zugriff aufs Netzwerk. Ich kann aber z.B. nicht mehr Drucken.

    Mit freundlichen Grüßen und danke im Voraus

    N3M3S1S
     
  2. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Rechte reparieren!!!!!!!

    Festplattendienstprogramm>>Festplatte auswhälhen>>Rechte reparieren.

    evtl liegts daran
     
  3. N3M3S1S

    N3M3S1S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2006
    Danke für den Tipp. Probier ich gleich mal aus.

    PS: hab gerade kein Internet zu Hause, desshalb die verspätete Antwort
     
  4. N3M3S1S

    N3M3S1S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2006
    So. Habs gerade ausprobiert und es funktioniert jetzt!!! Alleine wäre ich echt aufgeschmissen gewesen.

    Vielen Dank für deine Hilfe!!!

    Gruß N3M3S1S
     
  5. chiefofstaff

    chiefofstaff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    06.09.2005
    Ich habe das gleiche Problem. Auf meinem MacMini lässt sich Personal File Sharing nicht richtig aktivieren. Ich setzte den Haken, kann mich dann mit meinem PB auch einloggen, dann sehe ich leider nur noch den Beachball und das Volume ist verschwunden.

    Das Häkchen ist dann auch weg bei Personal File Sharing.

    Rechte habe ich mit Original DVD und auch ohne mehrere Male repariert. Auch ein Festplattenscan hat nichts ergeben.

    Bitte helft mir!
     
  6. N3M3S1S

    N3M3S1S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2006
    da kann ich leider auch nicht weiterhelfen. vielleicht solltest du dafür ein neues thema eröffnen...
     
  7. razorbuzz

    razorbuzz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.08.2004
    habe hier das gleiche problem nach dem update auf 10.4.5 auch nah rechte reparieren, passiet immer folgendes: personal file sharing wird gestartet.... dann passiert nichts.

    alle anderen dienste lassen sich starten.

    wie heisst der dienst denn auf Linux Ebene ? ( kann man den vielleicht mit /etc/init.d/XXX start starten ?)
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Es gibt unter Mac OS X keine "Linux Ebene".
    Mac OS X ist ein BSD System und gehört damit der anderen großen Unix Richtung an.

    Das executable zum Personal File Sharing Dienst liegt in "/usr/sbin/AppleFileServer" und wird vom StartupItem "/System/Library/StartupItems/AppleShare" gestartet.

    Bei Problemen empfiehlt sich immer ein Blick ins system.log. Könnte auch helfen, zu posten, was da drin steht.

    HTH
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen