Persönlicher Hotspot - automatisches Timeout?!

MacKaz

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2020
Beiträge
674
Du könntest mal probieren, ob sich die Zeit bis zum Timeout verlängert, wenn Du die Bildschirmsperre deaktivierst (vorausgesetzt, das Telefon ist einigermassen „geschützt“ und Du reisst damit keine Sicherheitslöcher)
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
Würd ich ja gern, aber auch das ist nicht konfigurierbar. "Code-Sperre", einzige Option: "Sofort".
 

MacKaz

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2020
Beiträge
674
Ich meinte die „automatische Sperre“, die kann man auf „nie“stellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

MacKaz

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2020
Beiträge
674
Ich wüsste nicht wo.
Tipp: In den Einstellungen befindet sich oben das Suchfeld. Darüber kannst Du Optionen sehr schnell „kategorieübergreifend“ über Schlagwörter finden (hier z.B. „Sperre“).
In diesem Fall ist es unter Anzeige—>Helligkeit, dort die „Automatische Sperre“.
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
Ist bereits auf "nie" eingestellt. Hilft nichts...
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.455
Du musst dann in dem Hotspot Menü bleiben. Und Bildschirm an. Dann sollte der HotSpot an bleiben.
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
einmal kurz raus auf eine Zigarette - schon deaktiviert sich der Hotspot am iPhone automatisch und man muss wieder lang blöd im Menü herumwischen, um ihn neu zu starten, da das Notebook die Verbindung verloren hat. Es nervt hart! Auf wieviele Minuten ist das eigentlich eingestellt? 10? Und fällt jemandem ein vernünftiger Grund ein, warum Apple diesen Timeout nicht vom Benutzer definieren (bzw. auch deaktivieren) lässt? Anybody? Mir nämlich nicht. Beim automatischen Sperrbildschirm hat man schließlich auch mehrere Optionen zur Auswahl. Unverständlich. Meh.
 
Zuletzt bearbeitet:

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.455
So lange das Notebook verbunden bleibt, bleibt auch der Hotspot an. Daran solltest du dann ansetzen.
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
Meine Terrasse ist zu weit vom Home Office entfernt, als dass die Verbindung halten würd. Ich werd eher nicht mein Haus abreißen und neu planen.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
4.435
Meh. Muss erreichbar bleiben.
Da könnte man auch ansetzen. Niemand muss immer erreichbar sein, schon gar nicht privat. Mal ein paar Minuten Pause nur mit sich selber und seinen Gedanken kann gut tun :).
 
Oben