Persönlicher Hotspot - automatisches Timeout?!

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
Hallo,

es sieht aus, als würd sich der Persönliche Hotspot nach einer Weile ohne Verbindungen automatisch ausschalten (OHNE dass der grüne Schalter wieder grau würde). Offenbar gibts es auch nirgendwo eine Einstellungs-Option, mit der man dieses Verhalten würde ändern können. Kann das sein? Also manchmal nervt die Bevormundung seitens Apple schon extrem...

danke, lg
Susanne
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.479
Ja, das ist so wenn kein Gerät verbunden ist. Dann wird der Hotspot per WLAN abgeschaltet um Strom zu sparen.
Er geht wieder an wenn ein iOS Gerät diesen per Privatfreigabe anfordert oder du wieder ins Hotspot Menü gehst.
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
auf wieviele Minuten ist das eingestellt? Sehr ärgerlich, dass man das NICHT konfigurieren kann. Unnötg.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.479
10 Sekunden wenn man aus dem Menü raus geht und sich kein Gerät verbunden hat.
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
Unnötig². Dass es dafür keine Option zur Konfigurierung gibt, ist echt schwach.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
4.462
Unnötig². Dass es dafür keine Option zur Konfigurierung gibt, ist echt schwach.
Ist halt ein Handy und kein spezieller Hotspot. Funktioniert aber echt super.
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
Mir fällt kein sinnhafter Grund ein, warum ich den Timeout nicht selbst konfigurieren darf. Ich bin schon groß und kümmere mich alleine um meine Akku-Laufzeit, danke Cupertino.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
4.462
Mir fällt kein sinnhafter Grund ein, warum ich den Timeout nicht selbst konfigurieren darf. Ich bin schon groß und kümmere mich alleine um meine Akku-Laufzeit, danke Cupertino.
Mir fallen viele Gründe ein aber man kann leider nie alles haben ;). Bleibt damit zu leben oder nach einer Lösung zu suchen wie z. B. ein System oder Herstellerwechsel falls das den Wunsch erfüllen kann.
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
Einziger Daseins-Zweck meines Android Dual-SIM-Handys: Hotspot:)
 

Maringouin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
1.135
Das funzt umgekehrt auch prima:

Hotspot auf Iphone SE 2016 an und Galaxy Tablet mit verbinden.
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
Ja, und wenn man kurz das Haus verlässt, schaltet sich der Hotspot ab und verbindet sich nach Rückkehr nicht wieder automatisch. NERVT TOTAL!
 

sholzers

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2017
Beiträge
251
...nur solange, wie das iPhone in Reichweite ist. Entfern dich 5 Minuten 50 Meter und die Verbindung ist beim Teufel. Nicht wiederherstellbar ohne Aufruf des Hotspot-Menüs. Nicht konfigurierbar seitens des Users. A shame...
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
30.791
...nur solange, wie das iPhone in Reichweite ist. Entfern dich 5 Minuten 50 Meter und die Verbindung ist beim Teufel. Nicht wiederherstellbar ohne Aufruf des Hotspot-Menüs. Nicht konfigurierbar seitens des Users. A shame...
Oder einfach schnell über das Kontrollzentrum.
 
Oben