Permission denied im terminal disk dump

Diskutiere das Thema Permission denied im terminal disk dump im Forum Mac OS - Unix & Terminal. Hallo, benötige Hilfe, da ich keine Lösungsansätze mehr habe! Ich habe an einem macbook die Platte getauscht (HDD -> SSD), HighSierra...

  1. pdmzhd

    pdmzhd Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.02.2019
    Hallo,

    benötige Hilfe, da ich keine Lösungsansätze mehr habe!
    Ich habe an einem macbook die Platte getauscht (HDD -> SSD), HighSierra jeweils auf zwei Partitionen neu installiert (APFS; 2 Partitionen: MacSSD & Image)
    Ich boote über die Image Partition und habe ein Skript angelegt, welches mir die MacSSD Partition sichern soll. Das Skript sieht so aus:
    Code:
    #!/bin/bash
    echo "****************************************************************"
    echo "* ERSTELLE IMAGE VON Mac SSD ... EINFACH WARTEN, DAS DAUERT!!! *"
    echo "* Der Status kann mit ctrl-t abgerufen werden.                 *"
    echo "****************************************************************"
    diskutil unmount force /dev/disk1s1
    #sudo chmod o+rw "/Volumes/Image/macOS_HighSierra_$(date +%Y%m%d).ddgz"
    sudo dd if=/dev/rdisk1s1 bs=4m | sudo gzip -9 > "/Volumes/Image/Users/admin/Downloads/macOS_HighSierra_$(date +%Y%m%d).ddgz"
    echo "*****************************"
    echo "* Erstellung abgeschlossen. *"
    echo "*****************************"
    Beim Ausführen erhalte ich jedoch die im Anhang mitgesendete Fehlermeldung.

    Andere Befehle die ich getestet habe funktionieren, z.B.
    Code:
    sudo dd if=/dev/zero of=/Volumes/Image/100mb.img count=100 bs=1m
    oder
    Code:
    sudo rm /Volumes/Image/100mb.img
    oder
    sudo gzip /Volumes/Image/100mb.img

    Auch dieser Code funktioniert:
    Code:
    #!/bin/bash
    echo "****************************************************"
    echo "* Beschreibe freien Speicherplatz auf Image ...    *"
    echo "* EINFACH WARTEN, DAS DAUERT!!!                    *"
    echo "* Der Status kann mit ctrl-t abgerufen werden.     *"
    echo "****************************************************"
    sudo dd if=/dev/zero of=/Volumes/Image/null.dd bs=16m || sudo rm of=/Volumes/Image/null.dd
    echo "***************************"
    echo "* Bereinigung beendet     *"
    echo "***************************"
    Hat jmd. eine Idee oder Hinweis?

    Danke!
     

    Anhänge:

  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.747
    Zustimmungen:
    5.388
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    das ist eine partition innerhalb eines APFS containers, ist die frage in wie weit man da drauf mit /dev/rdisk1s1 zugreifen kann.
    probier mal ob /dev/disk1s1 geht.
     
  3. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    8.107
    Zustimmungen:
    2.800
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Wieso versuchst du rdisk1s1 zu sichern und nicht direkt disk1s1?
     
  4. pdmzhd

    pdmzhd Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.02.2019
    Danke schon mal für die schnellen Antworten!
    /dev/disk1s1 leider auch erfolglos! Hatte gelesen, dass /dev/rdisk1s1 schneller sei?
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.747
    Zustimmungen:
    5.388
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    ist das mojave?
    eventuell musst du dem terminal noch festplattenvollzugriff in sicherheit/datenschutz gewähren.
     
  6. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    10.411
    Zustimmungen:
    3.123
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    ich denke, er muss erst SIP ausmachen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
EACCES: permission denied - Rechte falsch? Mac OS - Unix & Terminal 20.06.2018
mv: rename Movies/ to Videos/: Permission denied Mac OS - Unix & Terminal 25.01.2011
SSH Login zum Server per Mac Terminal Permission denied, please try again Mac OS - Unix & Terminal 17.07.2010
Permission denied (publickey,keyboard-interactive) Mac OS - Unix & Terminal 20.07.2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...