Performance CoreDuo-Core2Duo

K2vp

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.11.2003
Beiträge
233
Punkte Reaktionen
0
Hi,
gestern konnte ich ein MacBook Pro 2,16 Core Duo testen und zu meinem Erstaunen wurde der Prozessor von Steinberg The Grand 2 Standalone überlastet was sich in Verzerrungen äußerte.
Konkret erreichte ich bei eingeschaltetem Surroundhall und allen Optionen keine 128 Stimmen.
Laut Apple brachte Core2Duo bis zu 40% mehr Performancegewinn.

Kann ich davon ausgehen, dass ich mit einem aktuellen MB/MBP solche Probleme ausschliessen kann?

Gruß, Markus


PS: Ich möchte damit Liveauftritte bestreiten und da müssen digitale Verzerrungen absolut tabu sein!
 

Tensai

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
11.027
Punkte Reaktionen
582
Ja er bringt bis zu 40%, d.h. manchmal bringt es auch gar nix! ;)

Bei gleicher Taktung ist der Unterschied minimal und auch diese CPU kann man leicht zur Vollauslastung bringen.
 
Oben Unten