Perfomanceverlust

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sapique

    sapique Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hi nochmal,

    habe das Problem gestern schon mal gepostet, mußte dann aber leider aus dem Haus. Aaaalso:

    seit ein paar Tagen ist mein Rechner total lahm geworden. Zugriffsrechte sind repariert usw. aber die Programme öffnen immer noch extrem langsam oder immer langsamer. Onyx hat vorhin mehr als 15 sec. gebraucht, um zu öffnen. Arbeitsvorgänge laaaangsaaaaam!
    So macht´s einfach keinen Spaß mehr. Was is´n da los??? Bisher lief immer alles zügig aber seit neustem.......

    Also falls da jemand nen Plan hat - ich bin ganz ohr. Merci
     
    sapique, 14.04.2005
  2. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    Hast du etwas an deinen Schriften gemacht Installiert oder Deaktiviert ?
    Ansonsten mal den Font Cache mit dem Tool >FontFinagler< löschen. :)
     
    marco312, 14.04.2005
  4. wegus

    wegusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    Hihi,
    ja tau hat Deinen ursprünglichen thread wiedergefunden. Da stehen auch schon erste Antworten drinnen. Ich mach daher hier mal zu!

    Gruß Karsten
     
    wegus, 14.04.2005
  5. sapique

    sapique Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Danke aber das ist mein Thread von gestern - da geht´s nicht weiter
     
    sapique, 14.04.2005
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.