Perfoma 5200 als Fernseher

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von macfriendly, 17.08.2004.

  1. macfriendly

    macfriendly Thread Starter

    Ich habe in meiner Studentenbude keinen Fernseher und dachte da an einen alten Perfoma mit TV-Karte. Ist ja ein relativ schickes All-in-One-Gerät, aber taugt das als Fernseher?

    Reicht zum Fernsehen (soll nicht mehr machen) ein 5200, oder soll es ein schnelleres Modell sein? Was bräuchte ich, wenn ich denn das Ding auch noch als Videorekorder benutzen möchte (das wäre aber nur purer Luxus)?

    Mittels StandBy-Modus müsste sich ja auch die "Einschaltzeit" im Rahmen halten, oder?

    Wenn jemand praktische Erfahrung hat, immer her damit ;-)


    > macfriendly
     
  2. Elk

    Elk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Ich habe einen Performa 5300 mit TV, funktioniert einwandfrei .

    Wegen Aufnahme habe ich mir nie Gedanken gemacht, bin kein Student und habe Fernseher und Videorecorder :D
    Glaube aber daß es da verschiedene Möglichkeiten gibt.Am besten Forumsuche oder bei Versiontracker nach "recording " oder so suchen.

    Viel Glück
     
  3. macfriendly

    macfriendly Thread Starter

    Hauptsächlich ging's mir auch nur um den Einsatz als Fernseher. Sollte halt genau so einfach zu bedienen sein wie ein solcher. Das ist mit einer Fernbedienung aber durchaus möglich?

    > macfriendly
     
  4. macfriendly

    macfriendly Thread Starter

    Hallo,
    hab nun bei eBay zugeschlagen und mir günstig einen schwarzen Performa 5400/180 gekauft. Habe aber noch folgende kleine Frage:

    Der Ruhezustand (mit Mac OS 8.6) funktioniert leider nicht wie erwartet. Die Festplatte schält sich aus, und läuft danach gleich wieder an. Ebenso bleibt der Lüfter (im Netzteil?) an. Ist das bei dem System bzw. MacOS immer so?

    > macfriendly
     
  5. MacMo

    MacMo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    83
    MacUser seit:
    27.08.2004
    Hallo!!
    Ich habe einen Power Macintosh 7200/90Mhz und auch MacOS 8.6.
    bei mir ist das gleiche problemchen mit Festplatte und Lüfter, frag' mich aber nicht wieso!
    mgG REALMoritz wavey
     
  6. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2003
    Ich hatte mal einen Performa 5200 und habe den auch als Fernseher genutzt. Funtioniert einwandfrei, allerdings darf dich halt das Lüftergeräusch nicht stören, denn das hat ein normaler Fernseher nicht.
     
  7. macfriendly

    macfriendly Thread Starter

    Diesen Unterschied habe ich auch sehr schnell fest gestellt ;-) Stört meistens aber nicht. Wenn jetzt noch der Ruhezustand funktionieren würde...

    Und nochwas ist mir aufgefallen. Die Tasten an der Front (neben der Lautstärkeregelung): sind die zum Einstellen des Kontrasts oder der Helligkeit? Bei mir stellt es den Kontrast um, das Symbol schaut aber eigentlich mehr nach Helligkeit aus, was mir auch lieber wäre.

    > macfriendly
     
  8. Elk

    Elk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Das Problem mit dem Ruhezustand hatte ich auch, es gibt aber ein kleines Programm das hilft. defekter Link entfernt
     
  9. macfriendly

    macfriendly Thread Starter

    Danke für die Info. Da ich aber heute eine 9er-CD in die Hände bekommen habe, hab ich das einfach mal installiert. Der Ruhezustand scheint, auch ohne das Tool, auf den ersten Blick richtig zu funktionieren.

    Noch eine andere Frage: Kann man irgendwie beeinflussen, was die einzelnen Tasten der Fernbedienung machen? Und gibt es eine Alternative zum Apple Video Player um fernzusehen (BTV hab ich mir mal angeschaut, war aber nicht so begeistert)?

    > macfriendly
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen