Per ssh aus dem Ruhezustand aufwecken ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Lucky68, 19.04.2006.

  1. Lucky68

    Lucky68 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.01.2006
    Hallo zusammen,

    ich habe die Suche bemüht, aber noch nichts gefunden. Kann man einen Mac, den man in den Ruhezustand geschickt hat, per ssh wieder zum Leben erwecken ? Wenn ja, wie ?
    Vielen Dank :)
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.810
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Man kann, allerdings nicht direkt.

    Ich habe bei mir folgendes realisiert:
    Auf meinem Router läuft ein kleiner ssh Daemon, es gibt ein WakeOnLAN Programm und ein wakeup Skript, für jeden Clientrechner, den ich wecken möchte. Nun kann ich die Rechner über Internet wecken, indem ich über ein ssh Kommando an den Router eines der wakeup Skripte ausführe.

    Da auf dem Router außerdem openvpn läuft, habe ich anschließend eine verschlüsselte Zugriffsmöglichkeit auf das entfernet LAN, aber das sei hier nur am Rande vermerkt.

    Interessant ist noch, dass man viele PCs über WOL nicht nur aus dem Standby wecken kann sonder auch booten, wenn seit dem letzten herunterfahren nicht die Stromversorgung ganz unterbrochen war.. Das geht (AFAIK) beim Mac leider nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen