Per Bluetooth und festnetz-Modem ins Internet?

  1. Raphi

    Raphi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ein Freund von mir hat einen analogen Telefonanschluss und möchte mit seinem Powerbook drahtlos (per bluetooth oder wlan?) ins Internet. Seinen Eltern ist die DSL-Grundgebühr zu teuer - also bleibt nur der Weg übers analoge Modem...?

    So hat er sich bei saturn ein normales Modem mit Bluetooth (Acer Modem 56 Surf Bluetooth 100m =>
    http://acer.de/acereuro/page4.do?da...roupCtxParam=0&dctx1=9&ctx1=DE&crc=1790923423 )
    gekauft.

    Mac-Software war natürlich nicht dabei, aber wir dachten: Probieren geht über studieren.
    Mit dem MacOS X-Bluetooth-Asistenten wurde das Modem auch korrekt als "Bluetooth-Modem" erkannt. Nur als es dann ans pairen ging und der Assistent die Zahlenfolge haben wollte, waren wir mit unserem Mac-Latein am Ende. Am Acer-Modem ist ja schließlich keine tastatur.

    So kamen wir also nicht weiter.

    Jetzt die Frage ans Forum: Gibt es möglicherweise eine Software, mit der das Problem zu lösen ist und das Bluetooth-Acer-Modem für den Internetzugang mit MacOS X zu gebrauchen ist?
    Oder muss mein Freund das Modem zurückbringen zu Saturn?

    Danke schon mal.
     
    Raphi, 30.12.2004
  2. silence

    silenceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es zu dem Thema Neuigkeiten ? Oder allgemein welches Bluetooth Modem zu empfehlen ist (MAc+PC)?
     
    silence, 20.02.2005
  3. macwombat

    macwombatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann denn keiner hier helfen?
    Habe mir auch ein Bluetooth Modem gekauft und mein pb findet es auch nur kann ich dann nicht ins internet. Das PB schlägt automatisch einen Zahlencode vor nur der passt dem Modem nicht. Kann jemand weiterhelfen?

    Danke schon mal.
     
    macwombat, 26.02.2005
  4. pk2061

    pk2061MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    57
    Also, ich habe selber kein Solches Modem, aber ich hab dazu mich mal in der Ct schlaugemacht:
    Eigentlich sollte im Acer Modem nen bestimmter Zahlencode fürs Pairing vorgegeben sein. (Der müßte dann auch sicher im Handbuch oder so stehen.) Kann man den nicht auch einfach im Bluetooth Programm im Mac eingeben? (Nur so als Ansatz...)
     
    pk2061, 27.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Per Bluetooth festnetz
  1. DaiMao
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    195
    Stargate
    21.05.2017
  2. AngiB
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    969
    Black0ut
    03.06.2010
  3. Apollo@Mac
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.522
    Apollo@Mac
    19.05.2007
  4. MacNatas
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    557
    chrisb101
    05.11.2003