PEAR unter 10.3.2

  1. macsepp

    macsepp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich versuch mir gerade PEAR zunutze zu machen, aber irgendwie will das nicht richtig klappen. Ich habe im Moment den internen Apache am laufen, und das neuste entropy php package. PEAR hab ich auch installiert bekommen ... nur lief es dann nicht. Wie in einem anderen Thread hier schon gesagt, erschien bei mir einfach nichts wenn ich eine php-datei mit PEAR parsen wollte.

    Ich hab auch inzwischen den Überblick verloren wo überhaupt was liegt? Ich find das schon krass... die einen installieren php unter /usr/lib/php die anderen unter /usr/local/php/lib/php. Wenn man dann natürlich versucht sowas wie PEAR nochmal zu installiern, hat man komplett verloren.

    Kann mich mal jemand aufklären wo da was liegt? Wie krieg ich mein PEAR für das entropy paket zum laufen? Soll ich mir lieber ein anderes installieren?

    LG
     
    macsepp, 29.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PEAR
  1. Galanos
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    753
    Galanos
    23.02.2012
  2. bolshi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    862
  3. GrisuMac
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    666
  4. carsten801
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    785
    carsten801
    09.08.2003