PEAR auf MAC OS X......

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von carsten801, 30.07.2003.

  1. carsten801

    carsten801 Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.11.2002
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem.
    Um nicht immer zu Testzwecken alles auf einen Webserver spielen zu müssen, habe ich mir meinen apache mit php4.3.2 ( von: entropy.ch/software/macosx/php/ ) eingerichtet.
    Hierbei ist Standardmäßig PEAR dabei. Dann habe ich alle PEAR-Packages auf den neusten Stand gebracht und den include_path in der php.ini angepasst.
    Jetzt habe ich eine Seite komplett mit PEAR-Packages umgeschrieben und es funktioniert auf meinem Webserver super (gleiche Konfiguration), aber local kommt beim Aufruf eines PHP-Skripts mit PEAR-Packeten NICHTS, nicht mal ne Fehlermeldung.........
     
  2. lefilou

    lefilou Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2003
    In welchem Verzeichnis liegt denn bei dir die php.ini?

    Hatte selber das gleiche Problem. Aber durch verschieben der php.ini in das richtige Verzeichnis hat alles problemlos funktioniert.

    Müsste standardmäßig /usr/local/lib/ sein.

    Gruß, lefilou

    PS: Thread würde eher in PHP & MySQL passen :)
     
  3. carsten801

    carsten801 Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.11.2002
    Danke habs aber schon selbst davor hinbekommen.

    gruss
    carsten
     
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.