PDFs bzw. QXP 6-Daten auf nicht-PS-Drucker...

  1. hains

    hains Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen.

    hab mein Problem schon mal [POST=1392623] in nem anderen Thread [/POST] beschrieben (dachte, es hat was mit Quark zu tun...), aber hier nun "des Pudels Kern": Ich hab zwei Drucker (Brother HL 2030 und Canon IP4200), die leider beides keine PS-Drucker sind. Nun muss ich aber (vom Studium bedingt) viel Layouts aus QuarkXPress 6.0 und aus Acrobat drucken. Nun verhaut es mir aber leider immer die Schriften (unscharfe Kanten, fast schon gepixelt).
    Gibt es (außer der Konvertierung in ein echtes Pixelbild und dann den Druck über z.B. Photoshop) eine andere Möglichkeit, die Schriften ordentlich auszugeben?

    Ahhhhh... :(

    Hannes
     
    hains, 09.01.2006
Die Seite wird geladen...