Benutzerdefinierte Suche

pdf unter safari mit vorschau anstatt acrobat reader

  1. Xallo

    Xallo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    pdf unter safari mit vorschau anstatt acrobat reader [gelöst]

    tachschen,

    safari öffnet bei mir PDFs immer mit adobe acrobat reader. dies ist aber sehr nervig weil der reader immer sehr lang zum laden braucht.

    gibts ne möglichkeit auf vorschau bzw des bibliotheken/ressourcen zuzugreifen und das damit zu öffnen??

    schönen gruss
    xallo
     
    Xallo, 16.06.2006
    #1
  2. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    36
    z.B eine PDF-Datei markieren, Information anklicken (Apfel+i) -> "Öffnen mit" wählen, Programm aussuchen -> Vorschau -> "alle ändern" wählen
     
    Spock, 16.06.2006
    #2
  3. Xallo

    Xallo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    der nimmt leider immer noch den adobe reader (7.0) :confused:
     
    Xallo, 16.06.2006
    #3
  4. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    36
    Liegt wohl an den Safarie-Preferenzen bzw. den Adobe Reader-Prefs. Die Reader-Preferenzen würde ich mal löschen -> Benutzer Library, dort die Adobe Reader Prfes suchen und ab in den Papierkorb.

    Bei der Installation fragt A R ob er als Standart-PDF-Prog alle Doks öffnen soll.
     
    Spock, 16.06.2006
    #4
  5. Xallo

    Xallo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    ging bei mir auch nicht

    hab jetzt den adobe reader 7 in die tonne geschmissen und es nochmal probiert.

    nun fragt mich safari womit ich die datei öffnen will. dummer weise kann ich da vorschau nicht auswählen, weils grau ist
     
    Xallo, 16.06.2006
    #5
  6. Xallo

    Xallo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    hab die lösung gefunden:

    die datei "Adobe PDFViewer.plugin" aus "Library/Internet Plug-Ins" bzw. "~/Library/Internet Plug-Ins" löschen
    fertig

    trotzdem danke für die hilfe
     
    Xallo, 16.06.2006
    #6
  7. cruso

    cruso MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Immer noch DER Tipp!

    Hallo,

    ich hatte dasselbe Problem, seit ich die Adobe CS3 installiert hatte. Safari zeigte PDFs nicht mehr in Vorschau an. Löschen des Adobe PDFviewer Plugins aus der Library bracht Abhilfe.
    Vorteil der PDF-Ansicht in Vorschau: Man kann die Datei mittels Rechtsklick dann auch direkt in Vorschau ansehen, flotter und komfortabler als mit Adobe-Programmen.

    Danke, Xallo, für deinen Tipp von vor fast genau einem Jahr!

    Cruso
     
    cruso, 11.06.2008
    #7
  8. mtnrockingbene

    mtnrockingbene MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    auch von mir herzlichen dank für den tipp, vorschau funzt einfach viel schneller und die darstellung ist viel besser!
     
    mtnrockingbene, 09.07.2008
    #8
  9. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Ich empfehle dennoch, auch einmal einen Blick auf "Skim" zu werfen:
    http://skim-app.sourceforge.net/
    Ein schlanker (und damit schneller) PDF-Betrachter mit mehr Funktionen, als die Vorschau.
    Gruss
    der eMac_man
     
    eMac_man, 09.07.2008
    #9
  10. jousy

    jousy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab leider das gleiche Problem seit dem ich einmal den Adobe Reader installiert hatte. Ich hab einfach was gegen den Adobe Reader, deswegen will ich ihn einfach nicht auf meinem Rechner haben! Sobald ich ihn aber lösche, kann ich keine pdfs mehr öffnen und es kommt eine Fehlermeldung "The Adobe Acrobat Reader selected for viewing PDF documents in browsers cannot ... "
    sprich er findet den Reader nicht.. In dem Internet Plugin Ordner sind zwei Plugins: "AdobePDFViewerNPAPI.plugin" und "AdobePDFViewer.plugin".
    Löschen brachte lieder nichts.
    Weiß noch jemand was?
     
    jousy, 15.07.2013
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - pdf safari vorschau
  1. devo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    610
    Olivetti
    01.05.2013
  2. Markus Oliver
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.047
    Markus Oliver
    09.02.2008
  3. JLA
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    633
  4. Gitti
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    530
    Gitti
    03.09.2006
  5. pappnase
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    404
    pappnase
    21.03.2006